Samsung S23 vs. S24 - alle Unterschiede im direkten Vergleich

Soll es das neue S24 von Samsung sein oder lohnt sich doch der Griff zum Vorgänger, dem Galaxy S23? Der klarmobil-Vergleich zeigt es Dir.

mic: Samsung S23 vs. S24 Vergleich_Header image

Samsung Galaxy S23 256 GB 5G Green

Kamera
Display
Performance
Online bestellbar
1009.00

Samsung Galaxy S24 256 GB Onyx Black

Performance
Kamera
Design
Online bestellbar
899.00

Samsung S23 vs. S24: Display und Abmessungen

Mit einem kantigen Gehäuse und einem Gewicht von knapp unter 170 Gramm liegen sowohl das Samsung Galaxy S23 als auch das S24 gut in der Hand. Auch bei der Displaygröße zeigen sich nur marginale Unterschiede. Das S23 misst hier 6,4 Zoll, beim neuen S24 schrumpft das Display auf 6,2 Zoll Diagonale. Durch eine hohe Auflösung (2.340 x 1.080 Pixel (FHD+)) kommen Deine Fotos, feine Texte und alle Details aber bei beiden Modellen besonders gut zur Geltung.

Natürlich setzt Samsung bei beiden Geräten auf die Dynamic AMOLED-Technik, die für kräftige Farben und einen satten Kontrast ist. Auch die hohe Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz, die sich dynamisch an den dargestellten Inhalt anpasst, ist bei beiden Samsung-Geräten mit dabei.

Das Design unterscheidet sich nur dezent, etwa durch einen veränderten Rahmen aus Aluminium am neuen Samsung Galaxy S24. Sowohl den Nachfolger als auch das S23 von Samsung kannst Du Dir in attraktiven Farben sichern.

Diese Farben gibt es für das neue S24:

  • Marble Gray

  • Onyx Black

  • Cobalt Violet

  • Amber Yellow

Diese Farben gibt es für das bewährte S23:

  • Schwarz (Phantom Black)

  • Beige (Cream)

  • Grün (Green)

  • Lavendel (Lavender)

Samsung S23 vs. S24: Akku, Speicher & Hardware

Mit einem leistungsstarken Prozessor und viel Arbeitsspeicher sorgen beide Modelle im klarmobil-Vergleich für eine hervorragende Performance und eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit. Apps starten flott und Deine favorisierten Spiele erlebst Du flüssig und in brillanter Qualität auf Deinem Smartphone.

Dennoch zeigt sich bei einer genaueren Betrachtung bei der Hardware der größte Unterschied. Während das Samsung Galaxy S23 noch auf einen Snapdragon 8 Gen2 SoC setzt, kommt beim S24 der neue Exynos 2400 mit mehr Leistung und einer besseren Effizienz zum Einsatz. Bei beiden Geräten stehen acht Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung, zudem gibt es beide Geräte wahlweise mit 128 oder mit 256 Gigabyte internem Speicher.

Die großen Akkus bringen Dich problemlos durch den ganzen Tag. Das S24 bietet Dir bis zu 4.000 mAh Kapazität, beim S23 sind es mit maximal 3.900 mAh nur unwesentlich weniger. Natürlich kannst Du beide Modelle kabellos aufladen und auch Schnellladetechniken werden ab Werk unterstützt.

Samsung S23 vs. S24: Kamerasystem

Beim Kamera-Setup ergeben sich zwischen dem Samsung Galaxy S23 und dem neuen S24 keine Unterschiede. Beide Smartphones setzen auf eine Triple-Kamera. Diese setzt sich also aus drei Linsen zusammen: 50-MP-Weitwinkel__, __12-MP-Ultraweitwinkel und 10-MP-Teleobjektiv. Somit ergeben sich hervorragende Voraussetzungen für brillante Aufnahmen. Die praktische Frontkamera löst in beiden Fällen mit zwölf Megapixeln auf, diese dient für Selfies oder das einfache Entsperren der Geräte.

Samsung S23 vs. S24: Software, Betriebssystem & Features

Gerade mit Blick auf die Software kann das neue S24 von Samsung einige Vorteile vorweisen. So bietet das Gerät unter anderem Unterstützung für zahlreiche KI-Features, mit denen Du Dein Smartphone noch effektiver bedienen kannst. Diese Funktionen kommen auch bei Deinen Fotos zum Tragen, da Du diese etwa automatisch optimieren kannst.

Beide Geräte sind jedoch mit aktuellen Schnittstellen für schnelles Surfen ausgestattet, etwa per WLAN oder auch via Mobilfunknetz über den 5G-Standard. Bluetooth 5.3, ein schneller USB-C-Anschluss oder NFC für kontaktloses Bezahlen stehen ebenfalls bereit.

Das S24 wird ab Werk mit dem neuen Betriebssystem Android 14 von Google ausgeliefert, dieses kommt via Update aber auch für das S23. Grundsätzlich verspricht Samsung eine besonders lange Versorgung mit allen wesentlichen Updates, auch dies gilt für den Vorgänger und das aktuelle S24 gleichermaßen.

Samsung S23 vs. S24: Alle Daten im Überblick

Samsung Galaxy S24Samsung Galaxy S23
DisplayDynamic AMOLEDDynamic AMOLED
Bildschirmdiagonale6,2 Zoll6,4 Zoll
Auflösung2.340 x 1.080 Pixel (FHD+)2.340 x 1.080 Pixel (FHD+)
Bildwiederholrate120 Hz120 Hz
ProzessorExynos 2400Snapdragon 8 Gen2
RAM8 GB8 GB
Interner Speicher128 GB / 256 GB128 GB / 256 GB
Akkukapazität4.000 mAh3.900 mAh
BetriebssystemAndroid 14Android 13
5GJaJa
Kamera-Setup50-MP-Weitwinkel / 12-MP-Ultraweitwinkel / 10-MP-Teleobjektiv50-MP-Weitwinkel / 12-MP-Ultraweitwinkel / 10-MP-Teleobjektiv
Frontkamera12 MP12 MP
Abmessungen147,0 mm x 70,6 mm x 7,6 mm146,3 mm x 70,9 mm x 7,6 mm
Gewicht167 g168 g
IP-ZertifizierungIP68IP68
FarbenMarble GraySchwarz (Phantom Black)
Onyx BlackBeige (Cream)
Cobalt VioletGrün (Green)
Amber YellowLavendel (Lavender)

Kurze Zusammenfassung - S23 und S24 im Vergleich

  • Beide Geräte zeigen im Vergleich viele Stärken, etwa durch das große Display und eine sehr hohe Auflösung.

  • Optisch fallen die Veränderungen kaum auf, auch wenn Samsung deutlich am Rahmen des neuen S24 gearbeitet hat.

  • Die bewährte Triple-Kamera sorgt in beiden Geräten für hervorragende Aufnahmen, kann aber vor allem im S24 auf eine umfangreiche KI-Unterstützung zurückgreifen.

  • Bis zu 256 Gigabyte interner Speicher und acht Gigabyte Arbeitsspeicher stehen bei beiden Modellen zur Verfügung.

  • Dank vielfältiger Farben kannst Du Dich immer bequem für die genau richtige Ausführung entscheiden.

FAQ - häufig gestellte Fragen

Gibt es Unterschiede in der Bildschirmgröße und -auflösung zwischen dem S23 und dem S24?

Schon bei der Bildschirmgröße zeigen sich bei dem S23 und dem S24 leichte Unterschiede. Der Nachfolger ist mit 6,2 Zoll in der Diagonale ein Stück kleiner, das S23 misst 6,4 Zoll. Beide Geräte überzeugen jedoch mit einer hohen Auflösung, diese beträgt 2.340 × 1.080 Pixel (FHD+).

Wie unterscheiden sich Akkulaufzeit und Ladekapazität zwischen dem Samsung Galaxy S24 und dem S23?

Beide Geräte verfügen über einen großzügig dimensionierten Akku, beim S23 stehen maximal 3.900 mAh Kapazität zur Verfügung, beim Nachfolger sind es 4.000 mAh. Mit beiden Geräten sollte also über den gesamten Tag hinweg ausreichend Energie zur Verfügung stehen. Dank der integrierten Schnellladefunktionen kannst Du die Akkus zudem innerhalb kurzer Zeit wieder mit Strom füllen.

Was sind die bedeutendsten Verbesserungen in der Samsung Galaxy S24-Serie im Vergleich zur S23-Serie?

Zu den bedeutendsten Verbesserungen bei dem neuen Samsung Galaxy S24 gehört der neue Prozessor. Hier kommt der Exynos 2400 zum Einsatz, der mehr Leistung und eine gleichzeitig höhere Effizienz bietet. Zudem wird das Gerät ab Werk mit dem neuen Android 14-Betriebssystem und vielen praktischen KI-Features ausgeliefert.

Foto: ©Samsung

Maro

Maro ist ein Phänomen, denn er liebt iOS und Android gleichermaßen. Beste Voraussetzungen, um neue Smartphones fair auf Herz und Nieren zu prüfen. Privat hat Maro eine dicke Katze und viel schwarzen Humor.

Alle Artikel aufrufen
Weitere Beiträge zu diesen Themen
Samsung Vergleich Neuheiten Android