Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
17. Februar 2021

Beste Handys 2021

Apple, Google und Co. haben zuletzt so manchen Knaller rausgehauen. Wir zeigen dir die besten aktuellen Smartphones.

Beste Handys 2021

In den letzten Monaten hat so manches Top-Gerät den Smartphone-Kosmos erobert. Während das eine mit einer besonders hochwertigen Kamera knipst, hat das andere seine Stärken eher bei der Performance oder der Akkuleistung. Doch welches Handy bietet das überzeugendste Gesamtpaket? Wir präsentieren dir das ultimative Ranking mit den besten Smartphones 2021.

Platz 1: iPhone 12 Pro Max

„Back to the Roots“, dachten sich die Macher von Apple wohl, als sie die neue iPhone-12-Serie designten. Denn das neue Flaggschiff erinnert wegen seiner markanten Ecken doch sehr an ältere Modelle wie das iPhone 5s. Das soll aber nicht heißen, dass das neue iPhone 12 Pro Max nicht innovativ ist.

Vor allem die Kamera mit ihrem 12-MP-Weitwinkelsensor genügt wieder mal allerhöchsten Ansprüchen. Die Aufnahmen der Triple-Cam wirken nicht nur bei Tageslicht sehr hochwertig und dank der 12-MP-Telelinse sind auch deine Zoom-Fotos von hoher Qualität.

Zudem punktet das iPhone 12 Pro Max mit einem Prozessor der Extraklasse: Der A14 Bionic ist nicht nur extrem leistungsstark, sondern versorgt dich auch noch mit 5G. Damit surfst du auch unterwegs mit Highspeed im mobilen Internet.

Platz 2: Samsung Galaxy S21 Ultra

Mit dem Galaxy S21 Ultra hat Samsung einmal mehr ein High-End-Modell erster Güte aus dem Hut gezaubert, das ohne Frage zu den besten Handys 2021 zählt. Das Premium-Handy bietet dir eine exzellente Darstellung mit einem gestochen scharfen Bild (Pixeldichte: 516 ppi). Dazu profitierst du von einem erstklassigen Quad-Kamerasystem mit einem herausragenden 108-MP-Hauptsensor und gleich zwei Telelinsen.

Leidenschaftliche Gamer dürften sich über die adaptive Bildwiederholrate freuen, die sich je nach Anforderung zwischen 10 und 120 Hz bewegt. Heißt im Klartext: Du hast jederzeit ein flüssiges, geschmeidiges Bild, aber sparst auch noch einiges an Akku.

Details
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G 128GB Phantom Black
Hersteller

Samsung

Beschreibung

6,6 Zoll (16,87 cm) Dynamic AMOLED-Display mit 120 Hz,hochauflösende Aufnahmen dank 108 MP-Kamera und 8K-Video,Lieblingsmomente mit Video Snap und Single Take einfangen,superschneller Prozessor mit integrierter künstlicher Intelligenz,starker Akku mit 5.000 mAh

×
P-3379113
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G 128GB Phantom Black
Kamera+++++
Display+++++
Performance+++++
6,6 Zoll (16,87 cm) Dynamic AMOLED-Display mit 120 Hz,hochauflösende Aufnahmen dank 108 MP-Kamera und 8K-Video,Lieblingsmomente mit Video Snap und Single Take einfangen,superschneller Prozessor mit integrierter künstlicher Intelligenz,starker Akku mit 5.000 mAh
Online bestellbar
Details
1249,00EUR
Kamera+++++
Display+++++
Performance+++++

Darüber hinaus ist das Galaxy S21 Ultra extrem ausdauernd, denn in ein Handy mit einem 6,8 Zoll großen Display passt natürlich auch eine entsprechend große Batterie – sage und schreibe 5000 mAh bringt der Akku mit.

Platz 3: OPPO Find X2 Pro

OPPO hat sich in den letzten Jahren still und heimlich zu einem Geheimtipp in der Welt der Smartphones gemausert. Daher überrascht es kaum, dass auch das Find X2 Pro in unserem Ranking auftaucht.

Nicht zuletzt wegen seines bärenstarken Prozessors sammelt das High-End-Modell viele Pluspunkte. Denn mit dem Snapdragon 865 von Qualcomm werkelt das Nonplusultra unter den aktuellen Smartphone-Chips im Inneren des Geräts. Der achtkernige Prozessor sorgt in Kombination mit satten 12 GB Arbeitsspeicher für eine Top-Performance und lässt auch rechenintensive Apps flüssig laufen.

Dazu hat OPPO sein Flaggschiff-Modell mit einer grandiosen Triple-Cam ausgestattet. Der Hauptsensor knipst mit 48 Megapixeln und ist ebenso wie die Telelinse optisch stabilisiert. Dadurch erreichen die Aufnahmen vor allem bei günstigen Lichtbedingungen eine hervorragende Qualität.

Das 6,7 Zoll große OLED-Display bringt es zudem auf eine Pixeldichte von spitzenmäßigen 520 ppi, wodurch dir eine gestochen scharfe Darstellung sicher ist.

Platz 4: Google Pixel 4a 5G

Mit dem Pixel 4a 5G hat Google sein 4a-Modell noch einmal etwas gepimpt. Und das hat sich gelohnt! Mit dem Qualcomm Snapdragon 765G hat das Google-Smartphone einen Prozessor verpasst bekommen, der nicht nur stark performt, sondern auch – wie der Name des Modells schon vermuten lässt – 5G ermöglicht.

Die Darstellung des 6,2 Zoll großen OLED-Displays ist aber ebenfalls nicht von schlechten Eltern, insbesondere der Kontrastreichtum kann sich sehen lassen. Zudem gelingen dir mit der Dual-Cam selbst bei Dämmerlicht erstklassige Fotos. Hier zahlt sich der optische Bildstabilisator aus, der verwackelte Aufnahmen zuverlässig verhindert.

Details
Google Pixel 4a (5G)
Hersteller

Google

Beschreibung

Vollbild-OLED-Display mit 6,2 Zoll (15,8 cm Diagonale),Rückkamera mit Dual-Pixel-Technologie mit 12,2 MP und 16-MP-Ultraweitwinkelobjektiv,Frontkamera mit 8 MP,schnelle Download- und Streaming-Geschwindigkeit mit 5G ¹,intelligenter Akku mit mindestens 3.800 mAh und Schnellladefunktion

×
P-3360720
Google Pixel 4a (5G)
Kamera+++++
Display+++++
Preis-Leistung+++++
Vollbild-OLED-Display mit 6,2 Zoll (15,8 cm Diagonale),Rückkamera mit Dual-Pixel-Technologie mit 12,2 MP und 16-MP-Ultraweitwinkelobjektiv,Frontkamera mit 8 MP,schnelle Download- und Streaming-Geschwindigkeit mit 5G ¹,intelligenter Akku mit mindestens 3.800 mAh und Schnellladefunktion
Online bestellbar
Details
499,00EUR
Kamera+++++
Display+++++
Preis-Leistung+++++

Der Akku mit seinen 3800 mAh ermöglicht dir eine lange Nutzung ohne lästiges Nachladen, was du vor allem auf langen Reisen zu schätzen wissen wirst.

Platz 5: Sony Xperia 5 II

Das Sony Xperia 5 II spielt nicht zuletzt wegen seines herausragenden Octa-Core-Chips in der Liga der besten High-End-Smartphones mit. Der Snapdragon 865 von Qualcomm sorgt in Kombination mit den 8 GB Arbeitsspeicher für eine Top-Performance und eine jederzeit flüssige Nutzung. Ein Umstand, der das Herz eines jeden Gamers höher schlagen lassen wird!

Aber auch die Qualität des vergleichsweise kompakten 6,1-Zoll-OLED-Screens ist beeindruckend. Kontrastwerte und Farbgebung bewegen sich auf einem hohen Level und auch die Pixeldichte von 449 ppi ist mehr als solide.

Hinzu kommt noch eine ordentliche Triple-Cam, die vor allem bei guten Lichtbedingungen einen sehr guten Job macht. Dank der 12-MP-Telelinse kannst du auch besonders detailreiche Zoom-Fotos knipsen! Prunkstück des Xperia 5 II ist aber der emsige Akku mit 4000 mAh Kapazität, der dich zuverlässig durch einen oder sogar mehrere Tage bringt.

Platz 6: LG Wing

Mit dem LG Wing ist dem Hersteller aus Südkorea ein echter Coup gelungen. Speziell Hobby-Fotografen dürften ihre Freude haben, denn die Triple-Cam inklusive 64-MP-Hauptsensor schießt ungemein hochwertige Fotos. Eine willkommene Abwechslung ist die vielseitige Gimbal-Linse, mit der du die Kamera sogar leicht schwenken kannst.

Das auffälligste Feature beim LG Wing ist aber ganz klar das zweite Display. Ja, richtig gehört! Neben dem 6,8 Zoll großen Hauptscreen steht dir noch ein 3,9 Zoll großer Zusatzbildschirm zur Verfügung. Dank dieser cleveren Option kannst du beispielsweise ein YouTube-Video anschauen und währenddessen eine WhatsApp-Nachricht schreiben.

Doch neben Quantität erhältst du in puncto Display auch Qualität. Denn beide Screens überzeugen durch eine kontrast- und farbreiche Darstellung sowie eine scharfe Anzeige. Der Hauptbildschirm bringt es auf eine Pixeldichte von 400 ppi, der zweite Screen sogar auf 416 ppi.

Platz 7: Xiaomi Mi 10 Pro

Auch das Xiaomi Mi 10 Pro schafft es in unser Ranking. Das High-End-Gerät überzeugt vor allem durch eine eindrucksvolle Akkuleistung, die dir lange Nutzungsdauern beschert. Aber auch sonst macht Xiaomi vieles richtig: Der Hauptsensor der Quad-Cam löst mit herausragenden 108 Megapixeln auf, Videos sind zudem mit 8K bei 30 Bildern pro Sekunde möglich.

Das 6,7 Zoll große OLED-Display trumpft mit einer erhöhten Bildwiederholrate von 90 Hz groß auf, wodurch eine geschmeidige Bedienung stets gewährleistet ist. Hinzu kommt ein maximaler Helligkeitswert von 1200 Nits. Lediglich die Pixeldichte von 386 ppi ist etwas enttäuschend.

Positiv ins Gewicht fällt hingegen die hohe Qualität der Lautsprecher. Da kann man beim Ausflug an den See schon mal die Bluetooth-Boxen zu Hause lassen.

Foto: ©Shutterstock/SFIO CRACHO

Daniel

Das Beste ist für Daniel gerade gut genug, und das will der gebürtige Berliner auch immer für seine Leser rausholen. Auf seiner persönlichen Tier-Bestenliste stehen übrigens Giraffen ganz oben.