Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
03. Januar 2020

Screenshots mit Huawei-Smartphones

Du willst Screenshots mit deinem neuen Huawei-Smartphone machen? Dann führen 3 Wege zum Ziel. Wir spielen Wegweiser für dich.

Screenshot Huawei

Egal, was du auf dem Display deines neuen Smartphones siehst: Du kannst es festhalten und aufbewahren – indem du einen Screenshot davon machst. Wie genau das geht, unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller ein wenig. Hier liest du, wie du mit einem aktuellen Huawei-Smartphone Screenshots machst und Vergängliches auf dem Display ganz einfach einfängst.

Methode 1: Per Screenshot-Button

Der Bildschirminhalt, den du ablichten willst, erscheint auf dem Display – wunderbar. Jetzt gehst du wie folgt vor:

  1. Swipe die Statusleiste von unten nach oben. So landest du im Kontrollzentrum. Neben den Buttons für WLAN, Bluetooth, Flugmodus und Co. findest du dort auch den integrierten Screenshot-Button.
  2. Drück den Button, und dein Huawei macht einen Screenshot. Keine Sorge: Es ist smart genug, nicht das „darüber“ geöffnete Kontrollzentrum abzulichten, sondern fängt zuverlässig das Motiv „darunter“ auf dem Display ein, das du verewigen willst.
  3. Du bekommst ein akustisches oder haptisches Signal (in Form eines Vibrierens), das den Erfolg vermeldet.

Deinen Screenshot findest du anschließend in der Bildergalerie im Ordner Screenshots. Dieser befindet sich, je nach Einstellung, entweder im internen Speicher des Geräts oder auf deiner Speicherkarte.

Methode 2: Per Tastenkombination

Mit dieser Methode musst du keinen Umweg über das Kontrollzentrum machen. Sehr viel schneller ist sie allerdings auch nicht. Denn hier musst du, statt nur einen Button kurz anzutippen, zwei Tasten ein paar Sekunden lang drücken. So geht’s:

  1. Drücke gleichzeitig den Power-Button und die Leiser-Taste deines Huawei, um einen Screenshot des aktuellen Display-Inhalts zu erstellen.
  2. Halte beide Tasten so lange gedrückt, bis du ein akustisches Signal vernimmst oder dein Smartphone kurz vibriert und so den Erfolg vermeldet.

Links oben auf dem Display erscheint dann ein kleines Vorschaubild. Wenn du es antippst, kannst du deinen Screenshot sofort öffnen und anschauen, nach Belieben bearbeiten oder direkt versenden.

Methode 3: Per Fingerknöchel

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. Es gibt tatsächlich noch eine dritte Methode, wie du einen Screenshot mit deinem Huawei-Handy erstellst. Seit Einführung der Benutzeroberfläche EMUI 5 kannst du auch per Bewegungssteuerung ganz einfach Screenshots machen. Du musst die Option nur vorher aktivieren.

  1. Öffne die Einstellungen und navigiere dort zu „Intelligente Unterstützung“.
  2. Unter „Bewegungssteuerung“ aktivierst du die Option „Smart Screenshot“.
  3. Ab sofort kannst du Screenshots auf deinem Huawei auch bequem per Fingerknöchel machen.
  4. Klopfe dazu einfach schnell zweimal hintereinander mit dem Knöchel auf den Bildschirm.

Auch hier signalisiert ein kurzer Ton oder ein Vibrieren den Erfolg. Zudem bekommst du links oben ein Vorschaubild serviert, das du direkt anklicken kannst, um den Screenshot zu öffnen. Das Bild findest du fortan auch jederzeit in deiner Galerie.

Smart Screenshot kann noch mehr

Wenn du Screenshots per Bewegungssteuerung aufnimmst, genießt du neben der einfachen Bedienung noch weitere Benefits. Zum Beispiel kannst du bestimmte Abschnitte auf dem Display zielgerichtet auswählen oder gleich ganze Websites komfortabel screenshotten, selbst wenn diese deutlich über den aktuellen Display-Inhalt hinausgehen.

In beiden Fällen ist natürlich wieder etwas Knöchelarbeit gefragt.

Screenshots eines ausgewählten Bereichs erstellen

Du möchtest nur einen bestimmten Bereich des aktuellen Bildschirminhalts per Screenshot festhalten? Dann zeichne den entsprechenden Abschnitt einfach mit dem Knöchel nach – bzw. zeichne einen Rahmen darum. Der Knöchel muss dabei die ganze Zeit Kontakt zum Display haben.

Ist der gewünschte Ausschnitt festgelegt, nimmst du den Knöchel vom Bildschirm, und das Bild wird direkt gespeichert.

Ganze Webseiten per Screenshot festhalten

Wenn du eine ganze Webseite ablichten willst, fährst du mit dem Fingerknöchel in einer S-förmigen Bewegung das Display von oben nach unten entlang. Dabei scrollt der Bildschirm die Seite automatisch ab und fängt alles bildhaft in einem einzigen Screenshot ein. Auch hier muss der Knöchel unterdessen den Kontakt zum Bildschirm halten.

Ist alles drauf? Perfekt. Dann tippst du einfach kurz das Display an. Der Screenshot landet wie gehabt im Speicher oder auf der Speicherkarte. Über die Galerie findest du ihn im Nu. Und was besonders praktisch ist: Das Ganze funktioniert nicht nur mit Webseiten, sondern auch mit langen Chatverläufen wie bei WhatsApp und Co. Probier’s doch gleich mal aus!

Du möchtest Smart Screen selbst einmal ausprobieren, dir fehlt aber noch das passende Smartphone dafür? Dann schau dir die leistungsstarken Huawei-Handys in unserem Shop an und bestelle dein Lieblingsgerät zum günstigen Preis.

Alles Wichtige zusammengefasst

  • Per Screenshot-Funktion kannst du bequem verewigen, was du gerade auf dem Display deines Smartphones siehst. Je nach Handy-Hersteller löst du Screenshots allerdings teils unterschiedlich aus.
  • Wenn du mit deinem Huawei Screenshots machen willst, hast du 3 Möglichkeiten: Per Screenshot-Button im Kontrollzentrum, per Tastenkombi (Power- und Leiser-Button gleichzeitig drücken) sowie per aktivierter Bewegungssteuerung, Smart Screenshot und zweimaligem Display-Tippen mit dem Fingerknöchel.
  • Mit Smart Screenshot hast du sogar noch weitere tolle Premium-Features in Sachen Screenshots zur Hand: Du kannst gezielt einzelne Bildschirmbereiche ablichten sowie ganze Webseiten und lange Chatverläufe.

Foto: ©Shutterstock/Karlis Dambrans

Gunnar

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Ist bei Twitter zu finden und nebenbei Buchautor.

Themen dieses Artikels
Smartphone Ratgeber Huawei
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de