Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
29. Januar 2020

Haushaltsbuch-App: Behalte den Überblick

Am Ende des Geldes ist noch zu viel Monat übrig? Behalte deine Einnahmen und Ausgaben in der App immer im Blick.

Haushaltsbuch-Apps

Hier ein schneller Kaffee zum Mitnehmen, da ein Kinobesuch mit Freunden – das kann ganz schön ins Geld gehen. Bei regelmäßig anfallenden Kosten ist es noch recht einfach, den Überblick zu behalten. Doch bei Summen, die man mal so nebenbei ausgibt, ist das schon schwieriger.

An der Kasse im Supermarkt zahlst du dank NFC-Funktion mit dem Handy und beim Onlineshopping setzt du auf PayPal? Das bargeldlose Zahlen ist schnell und bequem, aber genau darin liegt auch das Risiko. Denn der Bezug zum Geld kann schnell verlorengehen, wenn man seine Einkäufe quasi im Vorbeigehen bezahlt, ohne je echtes Geld in den Händen zu halten. Unser Vorschlag: Behalte dein Haushaltsbudget per App im Blick.

Traditionelles Haushaltsbuch vs. App

Ein klassisches Haushaltsbuch kann dir bei deiner Finanzplanung sehr nützlich sein. Allerdings sind die Funktionen recht überschaubar. Und mal ehrlich – wer will beim Bezahlen immer Stift und Heft rauskramen? Eben, niemand. Zum Glück kannst du deine Ausgaben auch per App erfassen. Praktische Zusatzfunktionen machen dir das noch einfacher. Wir stellen dir unsere fünf Favoriten vor.

Wallet

Die Basisversion der Haushaltsbuch-App für Android und iOS (Android | iOS) ist kostenlos. Umfangreiche Funktionen bietet sie trotzdem. Gib Einnahmen und Ausgaben händisch ein oder importiere sie aus Excel-Tabellen, um deine Budgets zu planen, zu verfolgen oder dir finanzielle Ziele zu setzen. In der grafischen Aufbereitung wird das Ganze noch anschaulicher.

Auch wenn du im Urlaub deine Ausgaben tracken möchtest, ist die App perfekt geeignet. Sie unterstützt nämlich mehrere Währungen. Damit ist Wallet eine gute Ergänzung zu Währungsrechner-Apps. Das manuelle Eingeben ist dir zu aufwendig? Kein Thema: Die kostenpflichtige Version der Haushaltsbuch-App lässt sich mit dem Girokonto synchronisieren.

Money Manager

Ist dir eine möglichst genaue Dokumentation deiner Finanzen wichtig, ist der Money Manager (Android | iOS) zu empfehlen. Neben dem Geldbetrag kannst du Infos wie Datum, Uhrzeit und Zahlungsmethode angeben. Noch genauere Statistiken lassen sich erstellen, wenn du die Ein- und Ausgabekategorien deinen Bedürfnissen anpasst und weitere Notizen hinzufügst.

Die Haushaltsbuch-App ist kostenlos. Abstriche bei den Features brauchst du aber nicht zu befürchten. Anders als mit vielen anderen Apps lassen sich beispielsweise wiederkehrende Ausgaben erfassen, die dann automatisch in deiner Budgetplanung berücksichtigt werden. Ebenfalls praktisch ist, dass die Daten sich exportieren lassen. Die Freischaltung per PIN erhöht die Sicherheit.

2 Screenshots der Haushaltsbuch-App Money Manager

Tricount

Reisen mit Freunden, Gruppengeschenke oder die WG-Haushaltskasse – wenn es darum geht, Kosten mit Freunden zu teilen, ist Tricount (Android | iOS) optimal. Dank des geteilten Zugriffs kann jeder seine Kosten selbst eintragen. Die Ausgaben teilt die App dann automatisch unter allen Beteiligten auf und zeigt auch an, wer wem wie viel Geld schuldet.

Die Kosten sollen nicht gleichmäßig auf alle verteilt werden? Auch das lässt sich mit Tricount problemlos lösen. Damit du keinen Eintrag anderer Nutzer verpasst, lässt du dich am besten per Push-Benachrichtigung informieren.

SayMoney

Die Haushaltsbuch-App SayMoney (Android | iOS) lässt sich intuitiv bedienen und kommt auch in der kostenlosen Version ganz ohne Werbung aus. Erfasse Einnahmen und Ausgaben verschiedener Konten und werte Sie aus. Wiederkehrende Zahlungen berücksichtigt auch diese App, allerdings maximal 10. Reicht dir das nicht aus, kannst du das Kontingent als In-App-Kauf erweitern.

Ein Leben ohne Voice Control ist für dich unvorstellbar? Auch dann ist SayMoney die richtige App für dich, um Ausgaben zu erfassen. Dank verschiedener Sprachbefehle hältst du Ausgaben noch schneller fest.

2 Screenshots der Haushaltsbuch-App Say Money

Bluecoins

Du planst eine größere Anschaffung oder möchtest dir langfristige finanzielle Ziele stecken? Bluecoins (Android) ist eine Haushaltsbuch-App für Android, die dich dabei unterstützen kann. Umfangreiche Berichts- und Analysefunktionen zeigen dir detailliert, wo dein Geld hinfließt. Durch die täglichen Updates bist du immer auf dem aktuellen Stand.

Ein echter Pluspunkt ist die Prognosefunktion. Anhand der erfassten Einnahmen und Ausgaben kannst du dir die wahrscheinliche Entwicklung deines Kontostands anzeigen lassen. Perfekt, um abschätzen zu können, wann du dein persönliches Sparziel erreicht hast.

Einige Features der Haushaltsbuch-Apps sind nur mit Internetzugang verfügbar. Möchtest du sie überall und jederzeit nutzen? In unserem Shop findest du Allnet Flat Tarife mit verschiedenen Datenoptionen. Wähle die passende Option für deinen Bedarf und manage deine Finanzen noch flexibler.

Unser Fazit zu Haushaltsbuch-Apps

  • Die Apps können dir dabei helfen, den Überblick über deine Einnahmen und Ausgaben zu behalten.
  • Auch kostenlose Apps bieten zum Teil umfangreiche Funktionen zum Finanzmanagement.
  • Welche Haushaltsbuch-App die richtige für dich ist, hängt vor allem von deinen Erwartungen ab.

Foto: ©Shutterstock/Rido

Gunnar

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Ist bei Twitter zu finden und nebenbei Buchautor.

Themen dieses Artikels
Smartphone Android iOS Ratgeber
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de