Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
19. Januar 2021

Unterschiede: Galaxy S21 und S21+

Samsung hat seine neuesten Flaggschiff-Modelle präsentiert. Welches Gerät hat die Nase vorn – das S21 oder das S21+?

Vergleich Samsung Galaxy S21 vs S21+

Ein neues Jahr, ein neues Galaxy – oder besser gesagt: gleich drei neue Galaxys! Denn das neue Flaggschiff von Samsung gibt’s in verschiedenen Versionen: als S21 Ultra, S21+ und als klassische S21-Ausführung. Wir haben die beiden letzteren Varianten genauer unter die Lupe genommen. Wo liegen wohl die Unterschiede zwischen dem Galaxy S21 und dem S21+?

Design und Gehäuse: Hier gibt es Abweichungen

Ein erster Unterschied fällt schnell auf, wenn du dir die Rückseite beider Modelle genauer ansiehst. Während sie beim klassischen Galaxy S21 aus mattem Kunststoff besteht, setzt Samsung beim S21+ auf einen edlen Glasrücken. Damit kommt letzteres natürlich etwas hochwertiger rüber. Aber auch das Material, das beim S21 verwendet wird, wirkt alles andere als billig.

Details
Samsung Galaxy S21 5G 128GB 5G Phantom Violet
Hersteller

Samsung

Beschreibung

6,1 Zoll (15,46 cm Diagonale) Dynamic AMOLED-Display mit 12 Hz,hochauflösende Aufnahmen dank Triple-Kamera und 8K-Video,Lieblingsmomente mit Video Snap und Single Take einfangen,superschneller Prozessor mit integrierter künstlicher Intelligenz,starker Akku 4.000 mAh

×
P-3379103
Samsung Galaxy S21 5G 128GB 5G Phantom Violet
Display+++++
Kamera+++++
Performance+++++
6,1 Zoll (15,46 cm Diagonale) Dynamic AMOLED-Display mit 12 Hz,hochauflösende Aufnahmen dank Triple-Kamera und 8K-Video,Lieblingsmomente mit Video Snap und Single Take einfangen,superschneller Prozessor mit integrierter künstlicher Intelligenz,starker Akku 4.000 mAh
Lieferzeit: 3 - 4 Wochen
Details
849,00EUR
Display+++++
Kamera+++++
Performance+++++

Ansonsten unterscheiden sich das S21 und das S21+ im Hinblick auf das Design kaum. Beide sind mit einem flachen Display ohne Edge ausgestattet. Damit heben sie sich vom dritten, größten Modell der Reihe ab, denn beim S21 Ultra ummantelt der Bildschirm dezent die Ränder des Geräts.

Abweichungen gibt es bei der Auswahl der Gehäusefarben: Das Galaxy S21 erhältst du in vornehmem Schwarz, mystischem Silber, schickem Violett oder frechem Pink. Letztere Option existiert beim Galaxy S21+ nicht.

Details
Samsung Galaxy S21+ 5G 128GB Phantom Violet
Hersteller

Samsung

Beschreibung

6,5 Zoll (16,53 cm Diagonale) Dynamic AMOLED-Display mit 120 Hz,hochauflösende Aufnahmen dank Triple-Kamera und 8K-Video,Lieblingsmomente mit Video Snap und Single Take einfangen,superschneller Prozessor mit integrierter künstlicher Intelligenz,starker Akku mit 4.800 mAh

×
P-3379111
Samsung Galaxy S21+ 5G 128GB Phantom Violet
Kamera+++++
Display+++++
Performance+++++
6,5 Zoll (16,53 cm Diagonale) Dynamic AMOLED-Display mit 120 Hz,hochauflösende Aufnahmen dank Triple-Kamera und 8K-Video,Lieblingsmomente mit Video Snap und Single Take einfangen,superschneller Prozessor mit integrierter künstlicher Intelligenz,starker Akku mit 4.800 mAh
Online bestellbar
Details
1045,00EUR
Kamera+++++
Display+++++
Performance+++++

Anzeigequalität: Licht und Schatten

Sowohl das Samsung Galaxy S21 als auch das S21+ sind mit einem hochmodernen AMOLED-Screen bestückt. Damit ist dir eine hervorragende Darstellung garantiert, denn die Farbintensität ist ebenso wie der Kontrast spitzenmäßig, und auch die Helligkeitswerte von bis zu 1.300 Nits sind bei beiden Smartphones nicht von schlechten Eltern.

Bei der Auflösung sieht es anders aus: 2.400 x 1.080 Pixel beträgt diese bei beiden Geräten. Allerdings sind die beiden Galaxy-Modelle unterschiedlich groß: Während das S21 6,2 Zoll misst, ist das S21+ mit 6,7 Zoll wesentlich größer. Dadurch ergibt sich eine Abweichung bei der Pixeldichte: Das S21 bringt es hier auf passable 424 ppi, beim S21+ sind es hingegen unterdurchschnittliche 394 ppi.

Samsung glänzt mal wieder mit Top-Kamera

Beim Kamerasystem gibt es keinerlei Unterschiede zwischen Galaxy S21 und S21+. Beide Geräte sind mit einer erstklassigen Triple-Cam ausgestattet, genauer gesagt mit einem 12-MP-Hauptsensor, einer 12-MP-Ultraweitwinkellinse mit f/2.2-Blende und einer 64-MP-Telekamera. Da lassen sich auf jeden Fall tolle Bilder knipsen – auch bei schlechteren Lichtverhältnissen.

Hobby-Filmemacher kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten, denn das S21 und das S21+ unterstützen 8K-Videoufnahmen mit 24 fps. Für dich bedeutet das: Videos in höchster Qualität! Darüber hinaus können sich auch Freunde des gepflegten Selfies glücklich schätzen, denn die 10-MP-Frontkamera schießt mehr als ordentliche Porträtfotos.

Prozessor und Akku überzeugen

Während sich Samsung-Fans in den USA und in China über den neuen Snapdragon 888 freuen dürfen, bekommen die neuen S21-Modelle in Europa „nur“ den Exynos 2100. Aber auch der hauseigene Octa-Core-Chip läuft wie ein Schweizer Uhrwerk und ist außerdem noch 5G-kompatibel.

Hinzu kommt sowohl beim S21 als auch beim S21+ ein Arbeitsspeicher von 8 GB RAM. Damit laufen deine Anwendungen wie geschmiert.

Die Akkukapazität liegt beim Galaxy S21+ bei starken 4.800 mAh, während das S21 hier „nur“ auf 4.000 mAh kommt – auch wegen der deutlich geringeren Größe. Da der Chip im Inneren der Geräte aber recht effizient werkelt und auch durch die adaptive Bildwiederholfrequenz (60 bis 120 Hz) Strom gespart wird, kannst du bei beiden Modellen mit einer langen Ausdauer rechnen.

Übrigens: Beide Modelle lassen sich auch kabellos laden und besitzen eine 25-W-Schnellladefunktion. Damit ist die Batterie im Handumdrehen wieder voll. Zudem verfügen beide Geräte über Wireless Power Share.

Und wie ist der preisliche Unterschied zwischen Galaxy S21 und S21+? Ersteres ist mit 849 Euro für 128 GB Speicher etwas günstiger als sein Vorgänger. Der kostete beim Release 899 Euro. Das Galaxy S21+ ist um ganze 200 Euro teurer als sein kleiner Bruder. Fraglich, ob die große Preisdifferenz gerechtfertigt ist – denn allzu viele Qualitätsunterschiede gibt es zwischen den beiden Modellen nicht.

Samsung Galaxy S21:

  • 128 GB: 849 Euro
  • 256 GB: 899 Euro

Samsung Galaxy S21+:

  • 128 GB: 1.049 Euro
  • 256 GB: 1.099 Euro

 

Samsung Galaxy S21

Samsung Galaxy S21+

Displaytechnologie

AMOLED

AMOLED

Displaygröße

6,2 Zoll

6,7 Zoll

Displayauflösung

2.400 x 1.080 Pixel

2.400 x 1.080 Pixel

Prozessor

Exynos 2100

Exynos 2100

Kamera

12-MP-Weitwinkelkamera, 12-MP-Ultraweitwinkelkamera, 64-MP-Telekamera

12-MP-Weitwinkelkamera, 12-MP-Ultraweitwinkelkamera, 64-MP-Telekamera

Frontkamera

10 MP

10 MP

Akkukapazität

4.000 mAh

4.800 mAh

Farben

Schwarz, Grau, Violett, Pink

Schwarz, Silber, Violett

Das Wichtigste im Überblick

  • Während das Galaxy S21+ einen hochwertigen Glasrücken besitzt, setzt Samsung beim Galaxy S21 auf Kunststoff.
  • Bei der Anzeigequalität schlägt das S21 sein größeres Pendant, das auf eine Pixeldichte von gerade mal 394 ppi kommt. Zu wenig für ein High-End-Gerät!
  • In puncto Kamera gibt es keine Unterschiede. Beide Modelle haben eine überzeugende Triple-Cam, mit der dir auch bei schwierigen Lichtbedingungen tolle Snapshots gelingen!
  • Das S21+ hat den größeren Akku (4.800 mAh vs. 4.000 mAh) – kein Wunder, ist das Gerät selbst ja auch größer als das S21. Aber beide Modelle bringen dich gut durch den Tag.
  • Beim Prozessor gibt es keine Unterschiede: Sowohl beim S21 als auch beim S21+ rattert der Exynos 2100 im Inneren des Geräts. Der hauseigene Chip liefert eine ordentliche Rechenpower.

Foto: ©Samsung

Mia

Mia fragt immer als erste, was das neue Smartphone außer Telefonieren, Fotografieren und Musikabspielen noch kann. Gut so. Mehr als neue Technik und das Internet liebt Mia nur ihren kleinen Sohn.

Themen dieses Artikels
Android Samsung Smartphone