iPhone 12 & 12 Pro Max: Unterschiede

Zusätzlich zum iPhone 12 bringt Apple eine Pro-Max-Version heraus. Aber worin unterscheiden sich die zwei Modelle eigentlich?

Das iPhone 12 in verschiedenen Farbvarianten neben dem iPhone 12 Pro Max

Darauf haben Millionen Apple-Fans hingefiebert: Endlich kommt das iPhone 12 in die Läden! Und der Gigant aus dem Silicon Valley hat sich nicht lumpen lassen: Gleich mehrere Ausführungen des Flaggschiffs erscheinen im Herbst. Wir verraten dir, wo der genaue Unterschied zwischen dem iPhone 12 und dem iPhone 12 Pro Max liegt.

Display und Optik: Deutlicher Unterschied bei Displaygröße

Der Name lässt es bereits erahnen: Natürlich ist das iPhone 12 Pro Max wesentlich größer als das iPhone 12. So beträgt die Bildschirmdiagonale bei der Maxi-Ausführung 6,7 Zoll, während das Display des iPhone 12 6,1 Zoll misst. Damit sind beide Modelle im Vergleich zu ihren Vorgängern gewachsen. Möglich macht das unter anderem die Abkehr von den abgerundeten Ecken und die Rückbesinnung auf klare Kanten.

iPhone 12 64GB schwarz

Display
Kamera
Performance
Online bestellbar
760.00

iPhone 12 Pro Max 128GB graphit

Kamera
Display
Performance
Online bestellbar
1157.00

Auch die Auflösung ist beim iPhone Pro Max mit 2.778 x 1.284 Pixeln etwas höher als beim iPhone 12; dessen 2.532 x 1.170 Pixel genügen aber ebenfalls hohen Ansprüchen. Übrigens: Bei beiden Modellen setzt Apple nun auf ein OLED-Display statt wie bisher auf LCD – ein deutlicher Fortschritt!

Abweichungen gibt es bei den Farben des Gehäuses: Während du das iPhone 12 in Schwarz, Weiß, Grün, Rot und Blau bekommst, ist das iPhone 12 Pro Max in Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau erhältlich. Nicht nur wegen der ansprechenden Farben wirkt das Gehäuse des iPhone 12 Pro Max etwas hochwertiger. Auch die Tatsache, dass es aus Edelstahl gefertigt ist, trägt zu diesem Eindruck bei.

iPhone 12 Pro Max: Dank herausragendem Kamerasystem klar im Vorteil

Obwohl das iPhone 12 mit seiner 12-MP-Dual-Kamera zu überzeugen weiß, kann das iPhone 12 Pro Max dank seines Triple-Kamerasystems noch eine Schippe drauflegen. Denn zusätzlich zur 12-MP-Weitwinkel- und 12-MP-Ultraweitwinkel-Linse hat das iPhone 12 Pro Max eine 12-MP-Tele-Linse an Bord.

Wenn du mit deinem Smartphone gerne Videos aufnimmst, ist das iPhone 12 Pro Max wie für dich gemacht. Mit der Dolby Vision HDR sind besonders kontrastreiche Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde möglich. Darüber hinaus schafft das Kamerasystem einen 12-fachen digitalen Zoom bei Videos und einen 7-fachen digitalen Zoom bei Fotos.

Die Triple-Kamera des iPhone 12 Pro Max punktet außerdem durch einen komplett neu entwickelten Hauptsensor mit 1,7 Mikrometer großen Pixeln. Die Qualität deiner Fotos wird durch dieses Feature nochmal erheblich gesteigert.

Neuer Chip und 5G: Apple setzt Ausrufezeichen

Ein regelrechter Meilenstein wurde schon vorab von Apple verkündet: Alle Ausführungen des neuen Flaggschiffs unterstützen 5G und ermöglichen damit rasend schnelle Datenübertragungen. Eine weitere Neuerung: Sowohl im iPhone 12 als auch im 12 Pro Max ist der Prozessor A14 Bionic verbaut. Dank des hochmodernen Chips performen die Modelle der neuen iPhone-Reihe so rasant und so effizient wie nie zuvor.

Beide Modelle haben zudem eine magnetische Rückseite. Das innovative Feature namens MagSafe bietet einen großen Vorteil: Wenn du dein iPhone kabellos lädst, wird das Gerät optimal ausgerichtet. Das steigert die Effizienz beim Ladevorgang erheblich.

iPhone 12iPhone 12 Pro Max
DisplaytechnologieOLED Super Retina XDROLED Super Retina XDR
Displaygröße6,1 Zoll6,7 Zoll
Displayauflösung2.532 x 1.170 Pixel2.778 x 1.284 Pixel
ProzessorApple A14 BionicApple A14 Bionic
Kamera12-MP-Weitwinkel- und Ultraweitwinkelkamera12-MP-Weitwinkel-, Ultraweitwinkel- und Telekamera
Frontkamera12 MP mit ƒ/2.2m12 MP mit ƒ/2.2m
Akkukapazität2.775 mAh3.687 mAh
FarbenSchwarz, Weiß, Grün, Rot + BlauGraphit, Silber, Gold + Pazifikblau

So viel kosten das iPhone 12 und die Pro-Max-Version

Die Preise für die jeweiligen Ausführungen hängen von der Speicherkapazität ab. Grundsätzlich ist das iPhone 12 Pro Max aber – wenig überraschend – deutlich teurer als das Standard-12er-Modell.

iPhone 12:

  • 64 GB: 876,30 Euro

  • 128 GB: 925,05 Euro

  • 256 GB: 1.042,05 Euro

iPhone 12 Pro Max:

  • 128 GB: 1.217,50 Euro

  • 256 GB: 1.334,45 Euro

  • 512 GB: 1.558,65 Euro

Fazit: Das iPhone 12 Pro Max lässt keine Wünsche offen

  • Das iPhone 12 Pro Max macht seinem Namen alle Ehre: 6,7 Zoll misst die Bildschirmdiagonale. Das iPhone 12 ist da mit 6,1 Zoll kompakter.

  • Mit seinem erstklassigen Kamerasystem übertrumpft das iPhone 12 Pro Max klar die Dual-Kamera der 12er-Version. Dank verschiedener Features eignet sich die Triple-Kamera des Pro Max hervorragend für all diejenigen, die mit ihrem Smartphone hochwertige Videos erstellen möchten. Dafür musst du für den großen Bruder des iPhone 12 aber auch tief in die Tasche greifen.

  • Beide Modelle sind mit dem A14-Bionic-Chip bestückt, dem aktuell besten Prozessor. Damit performen die neuen iPhones so gut wie kein anderes Smartphone.

  • Sowohl das iPhone 12 als auch das iPhone 12 Pro Max unterstützen 5G – ein Novum bei Apple-Smartphones!

Fotos: ©Apple

Maro

Maro ist ein Phänomen, denn er liebt iOS und Android gleichermaßen. Beste Voraussetzungen, um neue Smartphones fair auf Herz und Nieren zu prüfen. Privat hat Maro eine dicke Katze und viel schwarzen Humor.

Alle Artikel aufrufen
Themen dieses Artikels
Apple iOS Smartphone