Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
20. Oktober 2020

Unterschiede des iPhone 12 und 12 Pro

Das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro im Vergleich: Wir zeigen dir, worin sich die beiden Modelle unterscheiden.

Vergleich iPhone 12 gg. iPhone 12 Pro

Apple-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet: Mit dem iPhone 12 kam endlich das neue Flaggschiff der Kalifornier auf dem Markt. Doch das soll es noch nicht gewesen sein: Neben der klassischen Variante kommt unter anderem auch eine Pro-Version in die Läden. Wir verraten dir, wo der Unterschied zwischen dem iPhone 12 und dem iPhone 12 Pro liegt.

Display und Optik: Was haben die beiden Modelle zu bieten?

Was die Größe des Displays angeht, gibt es keinerlei Unterschiede zwischen dem iPhone 12 und der Pro-Version: 6,1 Zoll beträgt die Bildschirmdiagonale bei beiden Modellen. Damit ist das Display gewachsen, was vor allem mit dem neuen Design zusammenhängt: Die abgerundeten Ecken weichen wieder klareren Kanten, worin die 12er-Reihe stark älteren Apple-Smartphones ähnelt.

Sowohl das iPhone 12 als auch die Pro-Ausführung punkten mit einer guten Auflösung: 2532 x 1170 Pixel bieten die Displays beider Modelle, die im Übrigen auch beide mit OLED Super Retina XDR daherkommen. In puncto Helligkeit hat das iPhone 12 Pro mit 800 nits allerdings einen Vorteil zu verbuchen. Das iPhone 12 kommt „nur“ auf 625 nits.

 

Details
Apple iPhone 12 Pro 128GB graphit
Hersteller

Apple

Beschreibung

6,1" Super Retina XDR Display (15,5 cm Diagonale)¹,Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas,5G-fähig²,A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone,Pro Kamerasystem mit 12 MP Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv, 5x optischer Zoombereich, Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, Apple ProRAW³, 4K Dolby Vision HDR Aufnahme

×
P-3367879
Apple iPhone 12 Pro 128GB graphit
Display+++++
Kamera+++++
Performance+++++
6,1" Super Retina XDR Display (15,5 cm Diagonale)¹,Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas,5G-fähig²,A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone,Pro Kamerasystem mit 12 MP Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Teleobjektiv, 5x optischer Zoombereich, Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, Apple ProRAW³, 4K Dolby Vision HDR Aufnahme
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen
Details
1120,00EUR
Display+++++
Kamera+++++
Performance+++++

Details
iPhone 12 64GB schwarz
Hersteller

Apple

Beschreibung

6,1" Super Retina XDR Display (15,5 cm Diagonale)¹,Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas,5G fähig³,A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone,Fortschrittliches Zwei-Kamera-System mit 12 MP Ultraweitwinkel- und Weitwinkelobjektiv, Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, 4K Dolby Vision HDR Aufnahme

×
P-3367864
iPhone 12 64GB schwarz
Display+++++
Kamera+++++
Performance+++++
6,1" Super Retina XDR Display (15,5 cm Diagonale)¹,Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas,5G fähig³,A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone,Fortschrittliches Zwei-Kamera-System mit 12 MP Ultraweitwinkel- und Weitwinkelobjektiv, Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, 4K Dolby Vision HDR Aufnahme
Online bestellbar
Details
876,30EUR
Display+++++
Kamera+++++
Performance+++++

Wie schon in der Vergangenheit gibt sich Apple betont farbenfroh: So ist das iPhone 12 in Schwarz, Weiß, Grün, Rot und – ganz neu – Blau erhältlich. Das iPhone 12 Pro gibt es hingegen in gedeckteren Farbtönen: Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau stehen zur Wahl. Zudem ist das Gehäuse des iPhone 12 Pro aus Edelstahl gefertigt und dadurch sehr hochwertig.

Kamera: Darum hat das iPhone 12 Pro die Nase vorn

Du legst großen Wert darauf, dass dein Smartphone mit einer sehr guten Kamera bestückt ist? Dann ist das iPhone 12 genau das Richtige für dich. Schon die klassische Variante überzeugt mit einer verbesserten Technik: Ausgestattet mit Weitwinkel- und Ultraweitwinkel-Objektiv, die beide mit 12 MP knipsen, digitalem Zoom, Nachtmodus und Zeitraffer genügt das iPhone 12 selbst höheren Ansprüchen.

Das iPhone 12 Pro erweist sich im Hinblick auf die Kamera aber als wahres Nonplusultra – das wirst du bereits nach ein paar Test-Shots merken. So ist in der Pro-Variante nicht nur eine 12-MP-Weitwinkel- und eine 12-MP-Ultraweitwinkelkamera verbaut, sondern auch eine schicke 12-MP-Tele-Kamera, die eine vierfache Vergrößerung ermöglicht.

Das iPhone 12 Pro hat außerdem einen ganz neuen Hauptsensor mit 1,7 Mikrometer großen Pixeln erhalten. Alle Kameras des iPhone 12 Pro – auch die Frontkamera – unterstützen Deep Fusion. Das Feature liefert extrascharfe Aufnahmen mit mehr Details und erhöht somit die Qualität deiner Bilder und Videos erheblich.

Für besonders kontrastreiche Videoaufnahmen hat Apple das iPhone 12 Pro zudem mit Dolby Vision HDR ausgestattet. Damit kannst du künftig Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen!

Diese Neuerungen bieten beide Modelle

Abgesehen von äußeren Merkmalen, Optik und Kamera gibt es noch einige Features, die sowohl beim iPhone 12 als auch beim 12 Pro zu finden sind. Nennenswert ist vor allem, dass alle Modelle der 12er-Reihe – wie erwartet – den neuen 5G-Mobilfunkstandard unterstützen. Das bedeutet: Mit den neuen Apple-Smartphones kannst du fortan rasend schnell durchs mobile Internet surfen.

Darüber hinaus sind beide Modelle mit dem hochmodernen Prozessor Apple A14 Bionic bestückt. Der Chip hievt das iPhone in Sachen Leistungsstärke und Effizienz nochmal auf ein ganz neues Level. Eine weitere Neuerung ist die magnetische Rückseite des Smartphones: Damit lässt sich das iPhone beim kabellosen Laden optimal ausrichten, sodass die bestmögliche Ladeleistung erzielt wird.

Die Details im Überblick:

 

iPhone 12

iPhone 12 Pro

Displaytechnologie

OLED Super Retina XDR

OLED Super Retina XDR

Displaygröße

6,1 Zoll

6,1 Zoll

Displayauflösung

2532 x 1170 Pixel

2532 x 1170 Pixel

Prozessor

Apple A14 Bionic

Apple A14 Bionic

Kamera

12-MP-Weitwinkel- und Ultraweitwinkelkamera

12-MP-Weitwinkel-, Ultraweitwinkel und Telekamera

Frontkamera

12 MP mit ƒ/2.2m

12 MP mit ƒ/2.2m

Akkukapazität

2.775 mAh

2.775 mAh

Farben

Schwarz, Weiß, Grün, Rot + Blau

Graphit, Silber, Gold + Pazifikblau

So viel kosten das iPhone 12 und die Pro-Version

Die Preise für die jeweiligen Ausführungen variieren je nach Speicherkapazität.

iPhone 12:

  • 64 GB: 876,30 Euro
  • 128 GB: 925,05 Euro
  • 256 GB: 1042,05 Euro

iPhone 12 Pro:

  • 128 GB: 1120 Euro
  • 256 GB: 1237 Euro
  • 512 GB: 1461,20 Euro

Fazit: Das iPhone 12 Pro lässt keine Wünsche offen

  • Was das Display angeht, hat das iPhone 12 Pro einen leichten Vorteil wegen der besseren Helligkeitswerte. Die Auflösung ist bei beiden Modellen dieselbe.
  • Einen besonders großen Vorsprung hat das iPhone 12 Pro gegenüber der normalen Variante in puncto Kamera – nicht zuletzt wegen der dritten Kamera, einer 12-MP-Telelinse. Aber: Auch die Linsen des iPhone 12 liefern hervorragende Bilder und Videos.
  • Beide Modelle unterstützen den neuen 5G-Standard und sind mit dem gleichen hochwertigen Chip ausgestattet, dem Apple A14 Bionic.

Fotos: ©Apple

Antoine

Antoine jongliert täglich mit Zahlen und sorgt dafür, dass die Artikel auch bei Google gefunden werden. Ansonsten sieht er aus wie Prinz Harry.

Themen dieses Artikels
Apple Smartphone iOS