Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
10. Dezember 2018

7-jähriger ist Topverdiener bei YouTube

Diese Top 10 zeigt, wie viel Geld Creator bei YouTube verdienen. An der Spitze: Ein Junge, der Spielzeug testet.

bestverdienende_YouTuber_Titelbild

Pewdipie, Dude Perfect, Bibi - von diesen extrem erfolgreichen YouTubern hat mittlerweile jeder gehört, der regelmäßig im Internet unterwegs ist.

Der Name Ryan dagegen war mir im YouTube-Universum bislang unbekannt. Jetzt hat er sich aber in mein Creator-Erinnerungszentrum eingebrannt.

Denn mit seinem “ToysReview”-Channel ist Ryan der bestverdienende YouTuber  des vergangenen Jahres, laut dem aktuellen Forbes Ranking.

22 Millionen Dollar in einem Jahr

Der Account vereint verrückte Zahlen: 17 Millionen Follower, insgesamt 26 Milliarden Views auf all seine Video und 22 Millionen Dollar Einnahmen von Juni 2017 bis Juni 2018.

Und was macht Ryan, um so erfolgreich auf YouTube zu sein? Der erst siebenjährige testet Spielzeug.

Mal fährt er mit einem ferngesteuerten Roboter durch die Wohnung seiner Eltern, dann testet er zusammen mit seiner Mutter Spielzeug-Schleim oder versucht Fahrrad ohne Stützräder zu fahren.

Merchandise Kleidung und Spielsachen

Die Videos sind meist von Supermarktketten oder Spielzeugmarken gesponsert und erreichen jeweils mindestens eine Million Views. Zusätzlich hat Ryan für seine Fans Kleidung und Spielsachen mit seinem Logo.

Ziemlich abgefahren, da sich der Unterhaltungswert der Videos wirklich in Grenzen hält. Aber vielleicht sind das die Art von Videos, die Eltern ihren Kindern auf dem Tablet bei der Autofahrt anmachen.

Verantwortungslose Eltern?

Fragwürdig ist bei den Videos, wer die treibende Kraft dahinter ist: Der siebenjährige Junge oder seine Eltern? In einigen Szenen bekomme ich den Eindruck, dass es eher die zuletzt genannten sind.

Das lässt Raum für Diskussionen, wie verantwortungsvoll das ist. Außerdem bleibt die Frage, wie sehr sich Ryan in zehn Jahren dafür schämen wird, welche Kindervideos von ihm alles im Netz zu finden sind.

Vergangenes Jahr war übrigens der Mindcraft-Spieler DanTDM auf Platz 1. Mit 18,5 Millionen Dollar YouTube-Umsatz landet er jetzt nur noch auf Platz 4.

Top 10 in 2018

Die vollständige Top 10, der bestverdienenden YouTuber 2018:

  1. Ryan Toysreviews (22 Millionen Dollar)
  2. Jake Paul (21,5 Millionen Dollar)
  3. Dude Perfect (20 Millionen Dollar)
  4. Daniel Middleton (18,5 Millionen Dollar)
  5. Jeffree Star (18 Millionen Dollar)
  6. Markiplier (17,5 Millionen Dollar)
  7. Evan Fong (17 Millionen Dollar)
  8. Jacksepticeye (16 Millionen Dollar)
  9. Pewdipie (15,5 Millionen Dollar)
  10. Logan Paul (14,5 Millionen Dollar)

Der YouTuber Pewdipie ist mit 74 Millionen Follower der YouTuber mit den meisten Followern - daran haben auch seine rassistischen Entgleisungen und die große Kritik daran nichts geändert.

Offenbar sind die Werbekunden zurück und zahlen bis zu 450.000 Dollar für ein gesponsertes Videos des YouTubers.

Kurz gesagt

  • Der siebenjährige Ryan hat 2018 am meisten Geld mit YouTube Video
  • Allein durch Werbung in den Videos hat er 22 Millionen Dollar eingenommen
  • Auf seinem Kanal testet Ryan zusammen mit seiner Familie Spielsachen
  • Der YouTuber mit den meisten Followern bleibt weiterhin Pewdipie mit 72,5 Millionen Followern.
Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Themen dieses Artikels
Bestenlisten Google
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de