Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
13. März 2017

Das perfekte Selfie – Top 5 Tipps

Wer schafft schon auf Anhieb ein richtig schönes Selfie? Unsere Tipps verhelfen dir zur perfekten Selbstdarstellung.

Top_5_Selfies_Titel

Das perfekte Selfie stellt dich regelmäßig vor Herausforderungen? Du hast alles versucht, siehst aber eher aus wie ein unfreiwillig gebadetes Kätzchen als die süße Badenixe?

Anstelle deiner Muskeln bekommt dein bester Kumpel auf dem Klo im Hintergrund die ganze Aufmerksamkeit?

Dann versuch es doch mal mit diesen 5 einfachen Tipps für schöne Selfies– die dich zwar nicht unbedingt fotogener, aber deine Selfies auf jeden Fall gelungener machen.

1. Kenne deine Selfie-Schokoladenseiten – und nutze sie!

Gleich vorweg: Das Selfie von unten aufzunehmen ist niemals eine gute Idee (Doppelkinnalarm!). Welcher Winkel dich am vorteilhaftesten zeigt, kannst du einfach ausprobieren.

Dreh den Kopf ein wenig, um mehr Konturen zu erhalten. Halte die Kamera leicht über dir und fotografiere von oben, das lässt deine Augen größer wirken.

Aber vorsichtig mit überholten Posing-Trends wie das Duckface à la Selina Gomez und Co. – die wirken schnell lächerlich. Besser ist es, natürlich zu gucken oder die Pose mit einem Augenzwinkern zu präsentieren!

 

 2. Rück dich ins richtige Licht.

Taylor Swift macht es mit ihrem perfekten Selfie vor: Warmes Sonnenlicht lassen ihre Haut gesund wirken und die Haare von Modelfreundin Karlie Kloss strahlen. Natürliches Licht schmeichelt dir am meisten.

Versuche also dein Selfie im Freien oder am Fenster zu machen. Zu grelles Licht solltest du immer vermeiden und lieber auf „warme“ Lichtquellen setzen.

Licht im Rücken sorgt übrigens dafür, dass optisch ein paar Kilo verschwinden. Und wenn du deinen Sixpack präsentierst, leuchte die Muskeln ruhig ordentlich aus!

 

 3. Der perfekte Selfie-Hintergrund

Ein kleiner Hinweis: Das Badezimmer oder eine öffentlich Toilette sind in den wenigsten Fällen für Selfies geeignet. Auch dein unaufgeräumtes Zimmer oder dein Kumpel, der sich gerade umzieht, machen dein Foto nicht wirklich besser.

Auch wenn du bei deinem Selfie im Vordergrund stehst, solltest du den Hintergrund nicht vernachlässigen. Achte auf eine ansprechende Kulisse, wie einen schönen Strand oder ein optisch ansprechender Raum.

Sonst landest du gleich ein paar Selfie-Fails.

4. Zeig doch mal Details oder mach Fotos mit Freunden!

Du hast geile neue Schuhe, den schönsten Schnauzer der Welt oder eine superverrückte Haarfarbe? Dann solltest du dir überlegen, welcher Ausschnitt das Detail gut zeigt.

Die neuen Schuhe fotografierst du am besten von oben, den Schnauzbart von vorne und die Haare einfach mal von hinten. Auch Selfies mit mehreren Personen kommen gut und bringen ein bisschen Abwechslung in deine Bilder.

5. Nutze Filter und Apps

Filter können dein Selfie schon ganz schön aufwerten und sind meist schon vorinstalliert. Augenringe, fahle Haut, zu grelles Licht – kleine Störfaktoren im Bild beheben Filter schnell und zuverlässig.

Du kannst mit etwas Übung auch selbst mit Kontrast, Farbe und Licht spielen und dein Foto ganz individuell anpassen. Verschiedene Apps, wie Prisma, machen dein Selfie übrigens schnell zum echten Kunstwerk oder zumindest zum echten Hingucker.

 

Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Themen dieses Artikels
Smartphone
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de