Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
21. Juli 2015

EXTREMTEST: Fitness-Tracker

Extremtest: Fitness-Tracker

Was am Muscle Beach in Los Angeles gang und gäbe ist, ist für Micha und Martin absolutes Neuland: Sport unter der prallen Sonne.

Mit dem FitBit charge HR ab 129,00 Euro könnt Ihr in Los Angeles, Sylt und überall, bei Sonne oder Regen, Eure Herzfrequenz, Schritte, Training und Euren Schlaf messen und nachverfolgen.

Der elegante Sporttracker kann zwar nicht alles, was eine Smartwatch kann – besticht aber durch sein zurückhaltendes Design. Das Beste daran: Der Akku hält bis zu fünf Tage!

Das Jawbone UP2, für 109,00 Euro hat zwar keine Uhrzeit zu bieten, lässt sich aber problemlos mit einer riesigen Community und diversen Apps verbinden. Ganz geil!

FitBit charge HR

  • Misst Herzfrequenz, Training, Schritte und Schlaf
  • Akkulaufzeit von bis zu fünf Tagen
  • Mutet an wie eine Uhr: schick
  • Nur für Uhrzeit, Anrufer-Info und Sporttracking (keine Smartwatch)
  • Nicht wasserfest

Jawbone UP2

  • Mit diversen Apps verknüpfbar (IFTTT, Runkeeper o.Ä.)
  • Rege Community, die zu Aktivitäten animiert
  • Kein Display
  • Nicht wasserfest  

mic-Redaktion

Hier schreibt die Redaktion. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, leidenschaftliche Smartphone-User und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und am Puls der Zeit. 

Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

Kundenservice per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

Zum Kundenservice
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de