Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
06. März 2019

Xiaomi News: MI 9 und mehr

Die Spezifikationen für das Xiaomi MI 9 sind raus und auch der Verkauf dürfte bald starten. Hier geht’s zu den Xiaomi News.

MIC_Xiaomi_News_Titelbild

Nǐ hǎo, Xiaomi MI 9! 2019 dürfte Xiaomi in Deutschland so richtig durchstarten. Nicht nur, weil der China-Hersteller mit offiziellen Modellvarianten für Deutschland startet, sondern auch eine Reihe anderer Modelle raushauen wird.

Auf dem MWC wurde die Europa-Version des MI 9 vorgestellt und auch die Specs sind bekannt. Der Verkaufsstart in Deutschland steht allerdings noch nicht fest.

Viel Display, wenig Notch – das neuste Xiaomi Handys

Das MI 9 wird das neue Flagship-Phone der Chinesen. Wie gewohnt gibt es Leistung satt zum vergleichsweise schmalen Taler. In welcher Liga das MI 9 mitspielt, sieht man auf den ersten Blick: Teardrop-Notch, AMOLED-Display, Display integrierter Finger-Scanner und ein Screen-to-Body-Verhältnis von 90,7 Prozent bei 6,4 Zoll Diagonale sind eine klare Ansage.

Bei der Performance ist das MI 9 ohnehin elitär. Es ist als eines der ersten Geräte überhaupt mit einem Snapdragon 855 Acht-Kern-Prozessor ausgestattet und hat damit dem Slider-Phone Xiaomi Mi Mix 3 etwas voraus. Die 5G-Variante des Mi Mix 3 kommt dagegen ebenfalls mit dem Snapdragon 855 nach Europa.

Tripel-Kamera und Mond-Modus

Kameratechnisch fährt das neue Xiaomi Handy ziemlich dick auf. Als Hauptkamera ist ein 3-Linsen-System integriert. Allein der Hauptsensor verfügt über 48 MP, hinzukommen ein Weitwinkel-Sensor mit 16 MP und eine Telecam mit 12 MP (2-facher Zoom). In Verbindung mit einer f/1.75 Blende dürfte bei der Kameraleistung wenig bis gar nichts anbrennen.

Für Freunde der Nacht hat Xiaomi einen Mond-Modus rausgebracht. Mit diesem kann man die Oberflächenstruktur einfangen. Nützlicher dürfte da allerdings die Kamera-Funktion für sich bewegende Objekte sein:

Und gibt’s auch schlechte News zum MI 9?

Nicht wirklich – bei einem Startpreis von unter 500 Euro kann man an diesem Performance-Ungetüm wirklich wenig aussetzen. Ein, zwei Kleinigkeiten gibt es aber doch. Da wäre die fehlende Erweiterungsoption für den Speicher. Der interne Speicher beträgt je nach Ausstattung 64 oder 128 GB. Da ist die High-End-Konkurrenz spendabler.

Welche Xiaomi News gibt es noch?

Mit dem MI 9 ist 2019 für Xiaomi natürlich nicht abgeschlossen. So können wir uns drauf einstellen, dass mit dem Foldable Phone bald richtig heißer Scheiß auf uns zukommt. Erste 3D-Renderbilder sind aufgetaucht und zeigen, wie ein doppelt klappbare Xiaomi Smartphone aussehen könnte. Auch macht ein Video die Runde, das den Prototyp im Einsatz zeigen soll.

Wann Xiaomi das Ding rausbringen will, ist allerdings noch offen. Wir warten gespannt!

Wer nicht so auf Origami bei seinem Handy steht, kann sich über eine andere geplante Innovation freuen: Wie es aussieht, hat Xiaomi sich nämlich einige Smartphone-Designs mit vierseitigem Edge-Display patentieren lassen, das völlig ohne Notch auskommen soll. 

Die wichtigsten Xiaomi-News in Kurzform:

  • Die Spezifikationen des neuen Xiaomi Flaggschiffs für Europa sind bekannt.
  • Wichtigste Features sind: 6,4-Zoll-Display mit Mini-Notch, Tripel-Hauptkamera mit 48 Megapixeln, neuester Snapdragon-855-Prozessor.
  • Weitere Innovationen, an denen Xiaomi arbeitet, sind ein faltbares Smartphone und ein randloses, vierseitiges Edge-Display mit integrierter Dual-Front-Kamera.
mic-Redaktion

Hier schreibt die Redaktion. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, leidenschaftliche Smartphone-User und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und am Puls der Zeit. 

Themen dieses Artikels
Xiaomi Redaktion
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de