Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
06. Oktober 2014

Tattoo Audio: Smartwatch trifft auf Kopfhörer

Tattoo Kickstarter Red TA 200

Ein Blick auf die Crowdfunding-Plattformen lohnt sich immer wieder, wenn man an moderner Technik interessiert ist. Das Kapital zur Finanzierung der teilweise auch verrückten Ideen der Projektersteller wird direkt vom Verbraucher gestellt. Dieser erhält im Gegenzug für seine Unterstützung entweder das Produkt selbst, oder andere Dinge, die mit dem Projekt zu tun haben. Dies richtet sich nach dem Betrag, den man bereit ist, der Kampagne zukommen zu lassen.

Kopfhörer als Dockingstation

Tattoo Audio sucht ebenfalls Unterstützer, hat das Ziel aber bereits erreicht, sodass interessierte Käufer quasi direkt das Produkt bestellen können. Genau genommen sind es zwei Produkte, es handelt sich nämlich um einen Kopfhörer mit integrierter Smartwatch. Hierbei geht es einmal um einen Bluetooth Over-Ear-Kopfhörer, der gleichzeitig als Docking-Station für die dazugehörige Smartwatch dient.


Mit der Smartwatch lassen sich Benachrichtigungen empfangen, Anrufe annehmen und die Musikwiedergabe kann gesteuert werden. Die Musik kommt dabei natürlich auf dem Kopfhörer an, der gleichzeitig auch zum Telefonieren genutzt werden kann. Es entsteht praktisch eine Dreiecksbeziehung zwischen Smartphone, Smartwatch und Kopfhörer.

Auch mit iOS kompatibel

Bei Indiegogo kann man verschiedene Varianten der Tattoo Audio Kopfhörer erhalten. Beachten sollte man hier, dass nur das TA-800 Modell auch mit iOS kompatibel ist. Nutzt man hingegen Android auf seinem Smartphone, kann man auch zu den günstigeren Modellen TA-200 und TA-220 greifen. 

Tattoo Kickstarter White

Generell empfiehlt sich die Nutzung eines Android-Systems, wenn man die Kopfhörer und die Smartwatch effektiv nutzen möchte. Unter iOS ist keine gleichzeitige Verbindung mehrerer Bluetooth-Geräte möglich, das heißt, dass Smartwatch und Kopfhörer nicht gleichzeitig mit einem iPhone verbunden sein können.

Neueste Technik

Technisch sind die Kopfhörer auf aktuellem Stand. Sie bieten ein einfaches Pairing mittels NFC, übertragen Audio mittels Apt-X-Standard und sind mit 40 mm Neodymium Lautsprechern ausgestattet. Dabei haben sie noch ein äußerst praktisches Feature integriert.

Legt man die Kopfhörer ab, während man telefoniert oder Musik anhört, wird das Telefonat automatische beendet oder die Musik pausiert. Nimmt man die Kopfhörer dann wieder in Gebrauch, startet die Musikwiedergabe automatisch. Ein beendeter Anruf wird allerdings nicht neu aufgebaut.

Extrem teuer sind die Kopfhörer im Vergleich zu anderen High-End-Modellen auch nicht, da man die Smartwatch auch nicht vergessen darf. Da könnten sich eventuell sogar die 40 Dollar Versandkosten nach Deutschland rentieren, wenn man an so einer Kombination Interesse hat.

Unterschiedliche Modelle und Preise

Das günstigste Modell (TA-220) ist aktuell noch für 229 Dollar zu bekommen, für den iOS-kompatiblen TA-800 werden 289 Dollar fällig. Für eine Smartwatch und einen guten Kopfhörer ist dies ein recht günstiger Preis. Dieser zeigt auch, dass die neue Technik der Wearables für den Konsumenten schnell erschwinglicher werden wird.


Das Design ist in diesem Fall natürlich Geschmackssache. Auf jeden Fall gibt das Projekt aber einen schönen Ausblick auf Wearables, die sich untereinander ebenso vernetzen, wie man es sich vielleicht von einem Smart Home vorstellt, nur dass die Geräte direkt am Körper getragen werden.

Tattoo Kickstarter Watch

Das Tattoo Audio Projekt läuft noch über einen Monat bei Indiegogo. Wie bereits erwähnt, ist es fertig finanziert. Das heißt, dass jeder zusätzliche Unterstützer auf jeden Fall das Produkt erhalten wird. Hier sollte man noch die lange Lieferzeit beachten und einkalkulieren, dass es bei Crowdfunding-Projekten auch gerne einmal zu weiteren Verzögerungen kommt.

Caschy

Dortmunder im Norden. Blogger, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac. Auch zu finden bei Twitter, Google+ , Facebook, XING und youtube

Themen dieses Artikels
Smartphone Smartwatch Kopfhörer
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de