Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
29. Mai 2018

News zum Samsung Galaxy Note 9

Wie gut wird das Samsung Galaxy Note 9 wirklich? Wir haben alle Fakten für euch zusammengetragen.

Samsung Galaxy Note 9

Es gibt so unfassbar viele Hersteller von Smartphones. Gerade ist das OnePlus 6 auf dem Markt, das HTC U12+ steht in den Startlöchern und LG stellte uns letztens das LG G7 vor. Als Kunde ist es nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Immerhin hat sich die Masse ja schon auf Apple und iOS sowie Android aufgeteilt. Die Apple-Fans haben es hier wesentlich leichter.

In Deutschland hat Samsung klar die Nase vorn, auch wenn Huawei ordentlich an Masse zugelegt hat. Dennoch, Hersteller wie Motorola, LG, Sony, ZTE , HTC oder auch OnePlus haben es schwer. Samsung ist nun an der Reihe und wird wohl im Juli oder August das Samsung Galaxy Note 9 auf den Markt bringen 

In der Geekbench-Datenbank tauchte das neue Smartphone schon auf, allerdings mit einem Snapdragon 845 und für den deutschen Markt ist der Exynos 9810 vorgesehen. Ein Achtkern-Prozessor, der schon im Galaxy S9 Plus verbaut ist. Was wir nun immerhin zu glauben wissen, ist die Größe des Arbeitsspeichers – hier verbaut Samsung 6 GB.

Galaxy Note 8 mit 8 GB RAM?

Natürlich ist diese Info nicht in Zement gemauert, denn einige Quellen sprechen von 8 GB RAM. Das Gefühl sagt, dass Samsung eher auf die 8 GB geht, denn einen Anreiz sollte man den potenziellen Kunden schon geben. Gepaart mit den kolportierten 512 GB internen Speicher wäre das nämlich eine Hausnummer.

Wie wir es von der Note-Reihe kennen, dürfte der Preis für ein Smartphone mit 8 GB RAM sowie 512 GB Speicher recht hoch angesetzt werden. Möglich, dass Samsung zwei Versionen anbieten wird. Denkbar ist eine günstigere Variante mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher – Android 8.1 gilt bei beiden Modellen als sicher.

Ansonsten gibt es schon kritische Stimmen, die davon sprechen, dass das Galaxy Note 9 wohl doch keinen In-Display-Fingerabdrucksensor bekommt. Dafür soll das Gehäuse schrumpfen, und das ist wegen des S Pen schon eine kleine Überraschung. Sicher ist wohl, dass es erneut eher ein Business-Handy für Power User werden wird.

Galaxy X als Fokus-Smartphone? 

Der Fokus soll bei Samsung aber gar nicht so auf dem Galaxy Note 9 liegen. Denn längst ist das Rennen um das erste Smartphone mit faltbarem Display in vollen Gängen – auch Huawei ist inzwischen dabei und man munkelt, dass da bald schon etwas zu zeigen sein wird. Anscheinend ist diese Innovation bei allen Herstellern hoch angesehen.

Nun geht die Fachwelt davon aus, dass das Galaxy X zum MWC 2019 gezeigt wird – das Galaxy S10 bekommt dann bereits im Januar auf der CES 2019 seine eigene Bühne. Ohnehin liegen die Absatzzahlen für die S-Reihe unter den Erwartungen und Samsung scheint mit dem Galaxy X eine ganz neue Serie in den Fokus stellen zu wollen 

Wie dem auch sei: Sollen sie doch ein Smartphone mit faltbarem Display auf den Markt bringen. Wie es zu nutzen sein wird? Werden wir wohl dann erst sehen. Vielleicht wird das Galaxy S10 ja dennoch eine Weiterentwicklung und nicht nur eine bekannte Hülle, mit verbesserten Specs. Zumindest beim Note 9 sind wir bald schlauer.

Gunnar Social

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Hat einen Blog und ist auch bei Twitter zu finden.

Themen dieses Artikels
Samsung Smartphone Gunnar Social
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de