Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
29. Juli 2014

Nvidia Shield Tablet: das perfekte Gamer-Tablet?

Nvidia hat letztes Jahr mit der Nvidia Shield bereits eine sehr leistungsstarke Konsole für mobiles Gaming auf den Markt gebracht.

Der auf Android basierende Handheld war quasi ein Controller mit Bildschirm, was Gaming sehr bequem auf dem Gerät machte. Jetzt wird Nvidia Shield um weitere Geräte ergänzt. Statt auf eine komplett neue Konsole setzt man nun auf ein 8 Zoll großes Android Tablet und einen passenden Controller. Mit dieser Kombination lassen sich auch PC-Spiele unterwegs genießen, wenn man denn über eine ausreichend schnelle mobile Internetverbindung verfügt. Das Nvidia Shield Tablet ist kein direkter Nachfolger von Nvidia Shield, man muss es vielmehr als Ergänzung des Shield-Portfolios betrachten. Weil so handlich wie ein Handheld ist ein 8 Zoll Tablet nicht, nimmt man den Controller noch dazu, erst recht nicht. Für Gamer kann das Tablet dennoch sehr interessant sein, immerhin ist es mit modernster Technik ausgestattet und kann als Remote-Display für PC- und gestreamte Spiele dienen. Die technischen Daten des Nvidia Shield Tablet:

  • 8 Zoll LCD IPS Display (1920 x 1080 Pixel)
  • 2,2 GHz Quad-Core-Prozessor (A15) mit 192-Core Kepler GPU
  • 2 GB RAM
  • 16 GB / 32 GB Speicher (32 GB Variante LTE), erweiterbar per microSD
  • Stereo-Lautsprecher mit Dualbass
  • 5 Megapixel Kamera vorne und hinten (hinten mit Autofokus)
  • Anschlüsse für mini HDMI, micro USB und Headset
  • 221 mm x 126 mm x 9,2 mm, 390 Gramm

Die technischen Daten unterscheiden sich wenig von gut ausgestatteten Tablets, das Nvidia Shield Tablet kann aber dennoch Dinge verrichten, die mit anderen Tablets nicht so einfach ist. Der Schwerpunkt liegt im Gaming, egal ob es sich um Android oder PC Games handelt. Logischerweise lassen sich PC Games nicht auf einem Android Tablet installieren. Hier kommt das Streaming ins Spiel. Spiele, die auf dem PC installiert sind, können einfach an das Tablet gestreamt werden. Mit dem Controller ist die Steuerung möglich, dieser versteht sogar Spracheingaben, sodass Spiele direkt über den Controller gestartet werden können. Auf diese Weise lässt sich das Nvidia Shield Tablet auch als Spielekonsole im Wohnzimmer am TV nutzen. Über HDMI verbinden - dazu lassen sich kabellos bis zu 4 Controller anschließen - und schon kann man aktuelle, angepasste PC Games auf dem großen TV genießen. Natürlich lassen sich so auch alle Medienfunktionen des Tablets auf dem großen Bildschirm nutzen. Neben dem Controller gibt es auch ein spezielles Cover für das Tablet als Zubehör. Mit diesem lässt es sich bequem aufstellen, sodass man auch unterwegs immer beste Sicht auf das Display hat, während man mit dem Controller spielt. Nicht extra als Zubehör, sondern im Lieferumfang enthalten, ist ein Stylus, mit dem sich das Tablet bedienen lässt. Wer unterwegs zocken will, braucht - um Game Streaming nutzen zu können - eine schnelle Internetverbindung. Das 16 GB Modell des Tablets kann nur über WLAN funken, die 32 GB Version hat ein LTE Modem an Bord. Mit einem entsprechenden Datentarif und einer ordentlichen Netzversorgung kann man so praktisch überall seine favorisierten PC Games spielen. Bisher stehen rund 120 Titel aus dem PC Gaming Bereich für das Streaming zur Verfügung. Nvidia vermarktet das Shield Tablet an Gamer. Ob sich PC Gamer aber auf diese Tablet-Lösung, die für ab 399 Euro in den Handel kommt, einlassen werden?

Caschy

Dortmunder im Norden. Blogger, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac. Auch zu finden bei Twitter, Google+ , Facebook, XING und youtube

Themen dieses Artikels

Android Tablet Gaming
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de