Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
11. Dezember 2017

Handy-Neuheiten: Die Must-Haves 2018?!

News fürs neue Jahr: Substitute Phone gegen Handysucht, das Handy als Thermometer oder unzerstörbarer Begleiter.

Smartphone News

Vom unverwüstlichen Outdoor-Handy über das Ersatz-Handy, das eigentlich gar kein Handy ist bis hin zum Smartphone-Thermometer: Der Dezember bietet mal wieder die eine oder andere Smartphone-Neuheit. Ob ihr die 2018 wirklich braucht, das wissen wir allerdings auch nicht. 

Das Outdoor-Handy AGM A8

Ob beim Bergsteigen, Trampen oder am Strand – mit GPS, Sprach-App und Co. ausgestattet, sind Smartphones die perfekten Reisebegleiter. Doch nicht jedes Handy ist für euer Outdoor-Abenteuer gemacht. Nicht nur iPhone-User kennen z.B. das Problem, dass ihr Handy sich außerhalb seiner Wohlfühltemperatur einfach verabschiedet oder nach dem ersten Wasserkontakt nur noch rumzickt. Ganz anders das AGM A8.

Endlich ein erschwingliches Outdoor-Phone

Das Bear Grylls unter den Smartphones ist wasser- und staubdicht und übersteht laut Hersteller auch 1,5 Meter-Stürze. Mit Dual-Nano-SIM bietet das Handy Platz für gleich zwei SIM Karten oder eine extra SD Card für reichlich Reise-Pics. Das Besondere: mit einem Preis ab 140€ ist der Newcomer im Outdoor-Smartphone Sektor echt günstig zu haben.

Der Temperatursensor fürs Smartphone

Kaltes Metall unter dem Arm, ekliges Plastik im Mund – wie man es auch macht: Fieber messen ist einfach nicht die schönste Sache der Welt. Damit ist ab sofort Schluss! Crucialtec hat das erste Mikro-Thermometer-Modul der Welt entwickelt.

Temperatur ganz einfach per App messen

Der Micro-Sensor lässt sich im Smartphone oder anderen eigenständigen Geräten verbauen und soll Temperaturen von -40 bis 200 Grad Celsius messen können. Um die eigene Temperatur zu messen, muss das Smartphone nicht mal berührt werden. Einfach das Handy neben sich halten und 0,5 Sekunden warten – schon zeigt die entsprechende App das Ergebnis an.

Das Substitute Phone

Akkulaufzeit gleich null, keine High-End-Kamera und nirgendwo Empfang – das Substitute Phone von Klemens Schillinger hat funktionstechnisch wirklich nicht viel zu bieten. Eigentlich sogar gar nichts. Zwar erinnert die Form an ein Smartphone, die einzige “Ausstattung” ist jedoch eine Reihe drehbarer Holzkugeln. Was das soll? Die stylisches Attrappe soll DIE Lösung im Kampf gegen die steigende Handysucht werden. 

Scrollen und Wischen für die Seele

50% der amerikanischen Jugendlichen geben an, süchtig nach ihrem Handy zu sein. Mit seiner beruhigenden Wirkung soll das Substitute Phone hier Abhilfe schaffen. Das Wischen über den “Bildschirm” soll Kontakt mit dem Handy imitieren und beim Entwöhnung vom echten Smartphone helfen. Bislang ist es noch nicht in den Shops, aber bis es das Designerstück zu kaufen gibt, hefen auch unsere Tipps gegen die Handysucht.

Offline Lamp: Ein Licht gegen Handysucht

Ein weiteres Produkt gegen die Smartphone-Abhängigkeit ist die Offline Lamp. Diese geht nur an, wenn man das Smartphone in eine dafür vorgesehene Schublade legt.  

Mit dieser Lampe würdet ihr nur noch im Dunkeln sitzen? Da ist es ja ein ausgesprochenes Glück, dass man zum Spielen mit dem Smartphone gar kein Licht braucht. ;-)

Kurz gesagt

  • Auf dem Smartphone-Markt tummeln sich stetig neue Innovationen und technische Gadgets.
  • Mit dem A8 bietet der Hersteller AGM endlich ein Outdoor-Handy für den schmalen Geldbeutel.
  • Temperaturen messen ohne Berührung? – Das ist mit dem neuen Temperatursensor von Crucialtec nun per App möglich.

Wenn die Nutzung des Handys zur Sucht wird, sollen Substitute Phone und Offline Lamp Abhilfe schaffen.

Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Themen dieses Artikels
Smartphone
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de