Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
23. August 2017

Galaxy Note8: Samsung will es wissen

Nun ist das Samsung Galaxy Note8 also da. Ein Smartphone, das ob des Note7-Debakels unter besonderer Beobachtung steht.

Samsung Galaxy Note 8

Was hat Samsung sich alles anhören müssen? Hitzige Diskussionen um den explodierenden Akku des Galaxy Note 7 gab es und wer den Schaden hat, bekommt den Spott garantiert kostenlos und ungefragt dazu. Nun steht das Galaxy Note8 auf dem Prüfstand und wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, unseren Senf beizusteuern.

Wie nicht anders zu erwarten war, haben wir es mit einem Smartphone der absoluten Oberklasse zu tun. Seinerzeit galt ein Gerät der Note-Reihe jedoch als gigantisches Flagship mit Business-Charakter. Das ist dem Note 8 ein wenig abhandengekommen, denn selbst Apple hat die historisch gewachsene 5 Zoll-Marke brachial eingerissen.

Schaut man sich die Specs an, reicht es allemal, um mit den Ohren zu schlackern. Der Exynos 8895-Chip (4x2,4 GHz/ 4x1,7 GHz) mit seinen 6 GB RAM sorgt für unfassbare Power, während das 6,3 Zoll Super AMOLED Display im 18,5:9 Format die schönen Seiten dieses Smartphones gekonnt in Szene setzt – Ränder werdet ihr vergeblich suchen.

Note8: S Pen macht den Unterschied

Hier fangen die Diskussionen allerdings schon an. Denn große Unterschiede zum Galaxy S8+ sind nur mit der Lupe zu finden und einige Nutzer stören sich ganz gewaltig an den abgerundeten Ecken. Warum kann man sich daran stören? Der S Pen ist definitiv das Alleinstellungsmerkmal und der funktioniert an den Ecken eben nicht sonderlich gut.

Dennoch ist es der S Pen, der den Unterschied macht. Gut, wer diesen Stift nicht nutzen möchte, der sollte sich ein anderes Smartphone holen. Da reicht das Galaxy S8+ komplett aus. Größe und die Specs sind in diesem Fall also zu vernachlässigen. Der Pen hingegen ist ein Mehrwert und vereinfacht das Schreiben von Notizen oder Texten.

Gratis DeX Station zum Note8 

Wer ein Galaxy S8 oder ein iPhone 7 hat, der muss nicht unbedingt auf das neue Samsung Flagship switchen – zumal der Akku mit seiner Größe von 3.300 mAh erst noch zeigen muss, was er leisten kann. Und auch die neue Dual-Kamera mit 12 Megapixel muss sich erst einem ausführlichen Test unterziehen.

Klar ist, das Galaxy Note8 macht einen unfassbar wertigen Eindruck und gerade der S Pen ist diese Kleinigkeit, die den Unterschied macht. Selten haben wir uns so darauf gefreut, ein Gerät ausgiebig testen zu können. Wenn ihr schon jetzt überzeugt seid, dann könnt ihr das Note8 hier vorbestellen und bekommt gratis eine DeX Station im Wert von rund 160 Euro dabei.

Zusammenfassung:

  • 6,3 Zoll Display Quad-HD+
  • Seitenverhältnis 18,5:9
  • 64 GB interner Speicher
  • Exynos 8895-Chip
  • 6 GB RAM
  • Android 7.1
  • Integrierter S Pen
  • Akku mit 3.300 mAh
  • IP86-Schutzstandard
  • Gesichts-Scanner
  • 12 Megapixel-Dual-Kamera

Gunnar Social

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Hat einen Blog und ist auch bei Twitter zu finden.

Themen dieses Artikels

Samsung Smartphone Phablet
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

Kundenservice per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

Zum Kundenservice
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de