Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
01. Juli 2014

Gadget des Monats: Wake-Up Light

wkaeuplight.jpg

Den meisten von uns fällt das morgendliche Aufwachen nicht leicht und wir würden viel lieber noch im Bett liegen bleiben und weiterschlafen. Für alle, die das nachempfinden können ist unser Gadget des Monats genau das Richtige.

Das Wake-Up Light von Philips verspricht angenehmeres Aufwachen, so dass Ihr entspannter und ausgeruhter in den Tag starten könnt. Wie das Ganze funktioniert und wie unser Fazit lautet, verraten wir Euch heute. Beim Auspacken des Wake-Up Lights zeigt sich, dass sich dieser Wecker definitiv nicht verstecken muss. Das Wake-Up light überzeugt mit einem schlichten und schönen Design. Die runde Form wirkt sehr edel. Insgesamt ist das Wake-Up Light sehr hochwertig verarbeitet, alle Kabel sind in schlichtem weiß gehalten. Egal welche Farben Ihr in Eurem Schlafzimmer habt, dieser Wecker wird ein kleiner Hingucker sein.

Mit der Docking-Station könnt Ihr Euer iPhone / Euren iPod über Nacht aufladen. Außerdem lässt sich das Wake-Up Light mit der dazugehörigen App steuern und bedienen. Die Bedienung des Wake-Up Lights geht sehr leicht von der Hand - die Bedienelemente befinden sich an der Seite des Wake-Up Lights und lassen sich auch im Halbschlaf bedienen.

Außerdem lässt sich das Wake-Up light auch als Nachttischlampe verwenden, so könnt Ihr vorm Einschlafen noch etwas in einem Buch schmökern. Der Clou - Ihr benötigt keine extra Lampe mehr neben Eurem Bett, auch diese Funktion übernimmt das Wake-Up Light mit seinem eleganten Design. Das Display des Wake-Up Light passt sich automatisch an die Raumhelligkeit an, so ist sanftes Aufwachen garantiert. Die natürlichen Wecktöne unterstützen das neue Aufwachgefühl - solltet Ihr Musikliebhaber sein, besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass Ihr Euch mit Eurer eigenen Musik oder Eurem liebsten Radiosender wecken lasst. So startet Ihr garantiert gut gelaunt in den Tag.

Eine Funktion, die uns besonders begeistert hat: Die Dämmerungsfunktion. Mit dieser Funktion hilft das Wake-Up Light auch beim Einschlafen. Hierbei bereitet Euch das Wake-Up Light auf das Einschlafen vor, in dem die Helligkeit des Displays langsam abnimmt.

Technische Daten:

  • LED-Lampe
  • 5 Lichtfarbstufen - von Morgenrot über Orange bis Tageslicht 
  • Lichtintensität bis zu 300 Lux
  • 8 natürliche Wecktöne
  • kostenlose iOS App für iPhone / iPod 
  • Musikwiedergabe



Fazit: Dieser Wecker verwandelt Morgenmuffel nicht in Frühaufsteher, aber besonders bei frühen Weckzeitpunkten möchten wir das sanfte Aufwachen nicht mehr missen.



Ihr wollt testen, wie das Aufwachen mit einem Wake-Up Light von Philips ist? Wir verlosen zwei Wake-Up Lights unter allen Kommentatoren. Hinterlasst bis zum 8. Juli 2014 einen Kommentar unter diesem Blogartikel und mit etwas Glück gewinnt Ihr das tolle Aufwachlicht. Der Gewinner wird von uns per E-Mail benachrichtigt. Wir drücken Euch die Daumen!

mic-Redaktion

Hier schreibt die Redaktion. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, leidenschaftliche Smartphone-User und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und am Puls der Zeit. 

Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de