Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
29. August 2014

Gadget des Monats Februar: ePure mobile Bluetooth Telefon

ePuremobileBluetoothTelefon.jpg

Der erste Monat des Jahres liegt hinter uns, aber auch im Februar haben wir natürlich wieder ein tolles Gadget des Monats für Euch gefunden. Diesmal auf dem Prüfstand und zur Verlosung steht das ePure mobile Bluetooth Telefon von swissvoice im Wert von 99,99 Euro. Außerdem verlosen wir im Monat der Verliebten auch zwei schmucke Valentins-Überaschungs-Pakete!
  Das Telefon kann via Bluetooth oder dem beigefügten Kabel, das über einen USB und einen Micro-USB Anschluss verfügt, mit Smartphones, Tablets und PCs jeder Marke verbunden werden, und kann als "Headset", Freisprechanlage und Musik-Player dienen. Ein echtes Designhighlight ist das ePure noch dazu mit seiner Anlehnung an den klassischen Telefonapparat und der wertigen Verarbeitung. Was das Gerät wirklich kann, haben wir für Euch getestet.

Unser Testurteil
Das Verbinden des ePure Telefons mit dem Smartphone, Tablet oder Rechner funktioniert über das mitgelieferte Kabel mit USB und Mikro-USB Anschluss oder über Bluetooth. Dafür müsst Ihr das ePure einschalten, in Euren Geräteinstellungen die Bluetooth-Funktion aktivieren und die Suche starten. Sobald das ePure gefunden und angewählt wurde erklingt ein Tonsignal und die Geräte sind miteinander verbunden. Beide Wege haben in unserem Test schnell und einfach funktioniert. Neigt sich der Akku des ePure dem Ende, macht auch das sich durch einen speziellen Ton bemerkbar.
Das ePure fühlt sich wertig an, hat ein solides Gewicht und spezielle Gummi-Noppen, die ein Verrutschen verhindern sollen. Gesteuert wird das Telefon über den Hörer, der sehr solide und gut in der Hand liegt. Es können also auch bequem längere Gespräche damit geführt werden. Der Lautstärke-Regler befindet sich an der rechten Außenseite des Hörers, sieht aus und bedient sich wie die Regler an regulären Handys und Smartphones.

In der Innenseite des Hörers sind alle weiteren Knöpfe des ePure auf einem kreuzförmigen Bedienungselement zu finden. Einem eingehenden Anruf kann mit der Nutzer mit der Taste mit dem blauen Hörer auf der linken Seite des Bedienelements annehmen. Diese Taste dient, bei längerem Drücken, auch zum Abschalten des ePure. Mit dem gegenüberliegenden rechten Knopf kann die Lautsprecherfunktion aktiviert, Play und Stop gedrückt werden. Zwischen einzelnen Liedern kann durch die Nutzung der beiden senkrecht gelegenen Tasten gewählt werden. Das Aus- und Einschalten des Gerätes wird wiederum mit einem eigenen Ton begleitet.
Außerdem kann das ePure, sofern es via Kabel mit dem Endgerät verbunden ist, auch als Ladestation dienen und von seinem Akku aus das Smartphone oder Tablet laden. Umgekehrt kann das ePure von einem angeschlossenen Computer über das mitgelieferte Kabel aufgeladen werden. Über das angeschlossene Endgerät kann auch der Akkustand des ePure überprüft werden.

Die Sprachqualität des ePure ist sowohl bei der Nutzung mit Kabel als auch mit Bluetooth sehr klar und ohne Störung. Erst ab einer Enfernung von ca. 20 Metern fängt die Bluetooth Verbindung langsam an abzureißen. Auch bei der lautesten Einstellung der Speaker ist der Sound klar, deutlich und kratzt kaum. Deshalb lässt sich über das Gerät auch gut Musik abspielen. Hier fehlen natürlich ein wenig die Bässe und Tiefen, allerdings ist die Soundqualität durchaus hoch und das Zuhören angenehm.


Technische Daten

  • Hintergrundbeleuchtetes Menüfeld
  • 1000 mAh Lithium-Polymer-Akku
  • Betriebsdauer : Gesprächszeit 6 Stunden, Bereitschaftszeit: 300 Stunden, Musik-Wiedergabezeit: 3,5 Stunden
  • Bluetooth Klasse II mit bis zu 20 Meter Reichweite in Sichtlinie
  • Bluetooth 2.1 EDR Multi-Point-Technologie für gleichzeitige Verbindung mit zwei Geräten
  • 2 x 2-Watt-Lautsprecher
  • Netzadapter 

Unser Fazit
Die meisten haben mittlerweile eine Festnetz-Flatrate in ihrem Handyvertrag integriert und lernen den Komfort eines festen Haustelefons wieder zu schätzen. Das ePure mobile Bluetooth Telefon ist ein sehr schönes, hochwertiges Gerät mit hoher Sprach- und Soundqualität, wertiger Verarbeitung und angenehmen Signaltönen, das einem das "analoge" telefonieren wieder so richtig schmackhaft macht. Außerdem funktioniert es durch seine Bluetooth-Technologie mit jedem Smartphone, Tablet oder PC, unabhängig von dessen Marke oder Betriebssystem und kann im kleinen Kreis auch mal einen Lautsprecher ersetzen. Ein wirklich klangvolles Gadget des Monats.

Gewinnspiel

Du hast jetzt auch Lust das schmucke ePure mobile Bluetooth Telefon im Wert von 99,99 Euro zu Deinem neuen Haustelefon zu machen? Dann mach jetzt mit bei unserem Gewinnspiel und erzähle uns wen Du als erstes mit dem ePure anrufen würdest, wenn Du es gewinnst. Und, weil Februar auch der Valentinsmonat ist, verlosen wir außerdem noch 2 prall gefüllte Valentins-Gadget-Pakete mit allem, was das Herz begehrt.

Einsendeschluss ist am 14. Februar um 18 Uhr; aus allen Teilnehmern werden die Gewinner ausgelost und von uns per E-Mail benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

mic-Redaktion

Hier schreibt die Redaktion. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, leidenschaftliche Smartphone-User und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und am Puls der Zeit. 

Themen dieses Artikels
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de