Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
19. Juni 2018

Apple Leak: Die neuen iPhones kommen!

Pläne für die neuen iPhones wurden geleakt. Wir haben euch die wichtigsten Gerüchte zusammengefasst.

iPhone X Plus

Geleakte Infos zu den neuen iPhones gehören mittlerweile zu Apple wie das Apfel-Logo. Dieses Mal wurden die Infos vom Forbes Magazin veröffentlicht. Dieses Jahr soll nicht nur ein iPhone auf dem Markt kommen, auch nicht zwei, sondern gleich drei!

Nach den vorliegenden Infos, handelt es sich um ein iPhone X Plus, einem “Standard” iPhone und einem Budget Phone.

Die Eckdaten des iPhone X Plus

Dem Forbes Magazin liegen Zeichnungen der Smartphones vor. Nach diesen Zeichnungen könnte das iPhone X Plus die Maße 15,7 cm x 7,7 cm haben, wäre also so groß wie das iPhone 8 Plus.

Allerdings hätte es mit 6,6 Zoll ein größeres Display. Was das iPhone X Plus aber tatsächlich zu einem besonderen Smartphone machen könnte, wäre die Triple Kamera.

iPhone X Plus Baupläne

Seit dem iPhone 7 Plus verarbeitet Apple bereits Double Kameras. Die lassen es zu, dass die Smartphones einen zweifach optischen Zoom sowie Unschärfe und Lichteffekte im Portait Modus haben.

Die Triple Kamera gibt es so erst bei einem einzigen Konkurrenten: dem Huawei P20 Pro. Durch die Dreifach Kamera wären beispielsweise 3D Aufnahmen sowie Augmented Reality Funktionen möglich.

Was kann das Budget iPhone?

Über das Standard Gerät sind nicht viele Informationen bekannt. Aber über das Budget Gerät, das ihr aller Wahrscheinlichkeit nach, ab Herbst 2018 für eine relativ schmale Mark bekommt.

Es soll etwa 255€ weniger kosten als das iPhone X. Es soll ein 6,1 Zoll großes LCD Display haben und 14,7 x 7,1 cm groß sein.

iPhone X

Auch bei der günstigeren Version setzt Apple auf die neue No-Homebutton-Politik. Es soll keinen Homebutton und keine Fingerabdruck-Entsperrung geben. Stattdessen soll aber die erste Generation der Face-ID-Technologie verarbeitet sein.

Wird es neue Anschlüsse geben?

Langfristig wird Apple wohl auch die Lightning Anschlüsse komplett abschaffen und auf USB Typ C umstellen. So reagiert Apple auf die neuen EU-Richtlinien. Allerdings wird das erst 2019 umgesetzt werden. Trotzdem erfüllt Apple die Auflagen bereits, da das Unternehmen auch Adapter-Kabel anbietet.

Die neuen iPhones sollen im Herbst 2018 auf dem Markt erhältlich sein. Sie werden als X2-Versionen erscheinen.

Kurz gesagt

  • Pläne für die neuen iPhones 2018 wurden geleaked.
  • Das iPhone X Plus, ein Standard iPhone und ein Budget iPhone sollen in Planung sein.
  • Vor allem eine Triple Kamera soll das iPhone X Plus besonders machen.
  • Das Budget iPhone soll etwa 255€ günstiger sein als das iPhone X.
Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Themen dieses Artikels
Apple Smartphone iOS
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de