Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
07. Oktober 2016

Was kann die Apple Smart Watch Series 2?

Wir sagen euch, was die Apple Watch Series 2 drauf hat.

AppleWatch2_Titelbild

Als Apple Anfang September auf dem Special Event das iPhone 7 präsentierte, bekam das neue Flaggschiff-Phone natürlich die volle Aufmerksamkeit. Ach, das iPhone ist und bleibt einfach eine Fame Bitch.

Dabei gab es durchaus weitere spannende News. Darunter eben auch zur Apple Watch Series 2, die wir euch hier, nachdem sie nun erschienen ist, noch einmal vorstellen wollen.

Eine Smartwatch geht baden

Zuerst die wichtigste Neuerung für alle Wasserratten: Die Apple Watch Series 2 ist bis zu 50 Meter Wasserdicht.

Ihr könnt euch also sportlich in die Fluten eures lokalen Baggersees stürzen. Dank Technik aus Cupertino am Handgelenk fühlt ihr euch dabei natürlich als wärt ihr im Pazifik in Kalifornien.

Falls dabei doch mal Wasser in die Apple Watch kommen sollte, ballert der eingebaute Lautsprecher es mit Vibrationen direkt wieder hinaus. In was für einer großartigen Zeit wir leben!

Du hast das Armband schön

Neben den klassischen Armband-Varianten gibt es die Apple Watch Series 2 auch in einer edlen Hérmes-Edition und in einer sportlichen Nike-Edition.

Außerdem erscheint die Smartwatch neben Aluminium-und Edelstahl-Gehäuse nun auch mit Keramikbody.

 

Power am Handgelenk

Leistungstechnisch hat Apple bei der neuen Uhr nochmal ordentlich nachgelegt. Die Series 2 kommt mit einem Dual-Core S2 Prozessor und doppelt so starker CPU wie der Vorgänger.

Ebenfalls neu ist das integrierte GPS. Das heißt Apps, die eine Ortungsfunktion brauchen, funktionieren jetzt auch, wenn ihr euer Smartphone mal nicht dabei habt. Das ist gerade beim Sport sehr praktisch.

Richtig cool ist das neue Display. Laut Apple das hellste Display, das jemals in einem Apple Gerät verbaut wurde.

 

Was kostet der Spaß?

Die neue Apple Watch gibt es ab 319 EUR mit einem Aluminiumgehäuse und Sportarmband.

Alle Infos bekommt ihr hier.

Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de