Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
02. Juli 2018

Das Samsung Galaxy S10 verändert alles

Das Samsung Galaxy S10 erscheint Anfang nächsten Jahres. Wir verraten euch, welche Funktion es so besonders macht.

Samsung Galaxy S10

Die Südkoreaner ließen die Deutschen beim WM Spiel ganz schön schwitzen. Die Amerikaner in Kalifornien nun auch. Denn neue Gerüchte über das Samsung Galaxy S10 sind aufgetaucht.

Die ersten Gerüchte

Das neue Flaggschiff des Unternehmens soll im ersten Quartal 2019 erscheinen und somit ein Jubiläumshandy sein. Nun sind erste Informationen über das Samsung Galaxy S10 aufgetaucht. Ein reiner Zufall, dass diese kurz nach den iPhone Leaks auftauchen? Wer weiß das schon…

Eine einzigartige Technologie

Die wichtigste Neuerung soll das FOD sein. Dabei handelt es sich um eine Finger-on-display-Technologie. So benötigt das Smartphone keinen Fingerprint Sensor mehr, denn das komplette Display dient nun als Sensor.

Ihr braucht lediglich sanft mit dem Finger über das Display zu streifen und der Bildschirm ist entsperrt. Diese Technologie würde eine Revolution auf dem Smartphone-Markt auslösen. Denn das FOD wurde noch von keinem anderen Hersteller verbaut.

Apple wollte diese Funktion bereits beim iPhone X einführen. Jedoch scheiterte das Unternehmen an der Technologie.

 

Samsung Galaxy S9

Das Samsung Galaxy S10 soll zudem über eine Triple Kamera verfügen. Auch eine 3D Frontkamera soll eingebaut sein. Somit wären Augmented Reality oder 360° Aufnahmen möglich. Das erinnert euch an die Leaks des neuen iPhone? Dann könnte euch folgende Information auch bekannt vor kommen.

Kopie von Apple?

Das Samsung Galaxy S10 soll in drei verschiedenen Preisklassen erscheinen. Das Einstiegsmodell, und somit auch das günstigste, soll einen 5,8 Zoll Display haben. Es ist möglich, dass dieses Modell über eine einfach Kamera verfügt.

Das “normale” Modell wird eine 5,8 Zoll Edge Display haben und wahrscheinlich über eine Double Kamera verfügen. Das High-End Produkt wird ein 6,2 Zoll Edge Display haben. Hier werden womöglich auch die meisten der Neuerungen verbaut sein, wie die Triple Kamera.

Apple plant bei den neuen iPhones ebenfalls ein dreistufiges Preisangebot - vom Einsteigermodell bis zum High-End Modell.  Samsung versucht hier aber nicht verzweifelt Apple zu kopieren. Viele der Samsung User haben sich ein günstigeres Modell gewünscht, das vom Design eher an alte Modelle erinnern soll.

Samsung

Kurz gesagt

  • Neue Informationen über das Samsung Galaxy S10 sind aufgetaucht.
  • Es soll Anfang 2019 erscheinen.
  • Eine neue Finger-on-Display-Technologie soll den Smartphone Markt revolutionieren.
  • Wie beim neuen iPhone soll es drei verschiedene Modelle geben.
Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Themen dieses Artikels
Android Samsung
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de