Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
22. August 2018

“Fortnite” für Android: Die Geduldsprobe

Seit kurzem ist das beliebte Online-Game auf Android-Geräten zu haben. Jedoch müsst ihr auf eine Einladung warten.

Fortnite_android_Titelbild

Es ist wahrscheinlich das angesagteste Spiel zur Zeit: Die Rede ist natürlich vom Survival-Shooter “Fortnite Battle Royale”.

Das Online-Game ist so populär, dass selbst Fußballer sich durch ihre Torjubel als glühende Fans des Spiels outen.

Lange blieb Nutzern von Android-Geräten der Spaß vorenthalten.

Während das Online-Game bereits für PC, Mac, Xbox One, Nintendo Switch, Playstation 4 und iOs-Geräte verfügbar war, mussten sich Besitzer von Android-Geräten bis August dieses Jahres gedulden.

Genauer genommen müssen sich viele von ihnen sogar heute noch in Geduld üben. Aber der Reihe nach:

Vom 9. bis zum 12. August hatte zunächst für die Besitzer von Samsungs Galaxy-Geräten das lange Warten ein Ende.

Dank einer exklusiven Partnerschaft mit “Epic Games”, dem Entwickler-Unternehmen von “Fortnite”, konnten sie vor allen anderen Android-Nutzern den Spieleklassiker herunterladen.

Erst im Anschluss kam der Survival-Shooter auch für den Rest der Android-Gemeinde auf den Markt. In beiden Fällen handelt es sich allerdings zunächst nur um die Beta-Version.

“Fortnite Battle Royale” gibt es nicht im Google Play Store

Das Online-Game lässt sich jedoch nicht wie herkömmliche Apps im Google Play Store downloaden. Der Grund hierfür: “Epic Games” möchte mehr Geld von den Umsätzen für sich behalten.

Denn normalerweise müssen App-Entwickler einen bestimmten Anteil ihrer Einnahmen an die Betreiber der App-Stores abdrücken, also an Apple und Google.

Bei Android-Geräten besteht jedoch die Möglichkeit für die Nutzer, Apps von anderen Quellen als dem Google Play Store zu installieren. Das macht sich “Epic Games” zu nutze.

Spieler müssen den Online-Shooter nämlich über die Website des Herstellers installieren. Dafür müssen sie jedoch vorher auf ihrem Gerät die Installation von Apps aus externen Quellen erlauben.

Normalerweise wird genau hiervon abgeraten, da auf diesem Weg auch schneller Schadsoftware heruntergeladen werden kann.

Da sich bei iOs-Geräten Apps nur durch Apples eigenen App-Store vertreiben lassen, hatte “Epic Games” dort keine Wahl.

Glück für Apple: Schätzungen zufolge hat der Konzern bereits rund 54 Millionen Dollar dank “Fortnite Battle Royale” eingenommen.

Nur wer eingeladen wird, darf spielen

Doch um die App endlich installieren zu können, müssen sich viele Android-User weiter gedulden. Denn die Zugänge werden nach einer Warteliste vergeben.

Also heißt es, sich erst einmal über die offizielle Fortnite-Android-Seite anzumelden und auf die Einladungs-Mail mit einer Anleitung zum Herunterladen des Spiels zu warten.

Und selbst wenn die User das alles bereits hinter sich gelassen hat, könnte es noch Probleme geben. Denn bei vielen läuft das Online-Game noch nicht richtig rund. Grund soll der zu geringe Arbeitsspeicher auf den mobilen Endgeräten sein.

“Epic Games” soll sich dem Problem angenommen haben und an einer Lösung arbeiten.

Es ist also ein langer und beschwerlicher Weg für die Android-Gemeinde, am Überlebenskampf bei “Fortnite” teilzunehmen. Glücklicherweise können sie ihre angestaute Wut dann virtuell raus lassen.

Die Fortnite-Community sollte sich also lieber in Acht nehmen.

Kurz gesagt

  • “Fortnite Battle Royale” ist seit dem 12. August auch auf Android-Geräten verfügbar.
  • Um loszulegen, müssen sich die Spieler jedoch erst registrieren und auf eine Einladung warten.
  • Ganz fehlerfrei läuft das Online-Game auf vielen Android-Geräten noch nicht.
Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Themen dieses Artikels
Android Gaming
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de