Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
29. August 2014

Flappy Bird hat ausgeflattert: diese Game-Klassiker bieten ebenfalls Sucht-Potential

2014 hat seinen ersten Smartphone-Spiele-Hype bereits erlebt und zum Glück auch überlebt. Flappy Bird gibt es nicht mehr in den App Stores, wer es verpasst hat, hat außer ein paar Frustrationsmomenten nicht wirklich viel verpasst. Zur Erklärung, Flappy Bird war eine Art Endlos-Runner, nur viel schwerer, da man den Vogel durch irrwitzig kleine Lücken steuern musste. Gepaart mit der unpräzisen Steuerung war dies ein schwieriges Unterfangen. Neu war das Spielprinzip nicht, was dem Erfolg aber keinen Abbruch tat. Es gibt aber weitere Games, die nicht einfach nur ein Flappy Bird Klon sind, trotzdem einen gewissen Reiz an Schwierigkeit mitbringen.

Jetpack Joyride

Barry Steakfries ist der Held der Geschichte, seine Aufgabe ist es, durch die Labore böser Wissenschaftler zu fliegen. Im klassischen Endlos-Runner Stil, ausgerüstet mit einem Jetpack auf dem Rücken, rennt und fliegt Barry an Hindernissen vorbei und sammelt Münzen. Je weiter man in diesem Game kommt, desto mehr Punkte gibt es. Mit den gesammelten Münzen lassen sich weitere Ausrüstungsgegenstände erwerben, verschiedene Kleidungsstücke und Jetpacks, sowie Boosts, die einen kleinen Vorteil im Spiel bringen. Der Anreiz, das Spiel öfter in die Hand zu nehmen, als einem vermutlich lieb ist, kommt durch die gestellten Aufgaben und natürlich dem Ziel, weiter zu kommen als alle anderen. Kurzweilig, nicht zu schwer und mit One-Touch-Steuerung, das macht Jetpack Joyride aus. Erhältlich ist das kostenlose Spiel für iOS, Android und Windows Phone. Robot Unicorn Attack 2

Wenn es etwas trashiger sein darf, kommt man um Robot Unicorn Attack nicht herum. Einhörner, Regenbogen, Feen und noch mehr Regenbogen. Dazu gesellt sich Musik, die an 80er Jahre Trickfilme erinnert. Nichtsdestotrotz oder gerade deswegen ist das Spiel ein Klassiker. Man muss versuchen, das Roboter Einhorn, das einen wunderschönen Regenbogenschweif hinter sich her zieht, durch die Welt zu manövrieren. Zwei Aktionen kann man hierbei ausführen. Springen und Preschen. Beide eignen sich gleichermaßen zum Überwinden von Hindernissen. Unterwegs werden Feen und Tränen eingesammelt. Letztere können zum Kauf von Boni verwendet werden. Da sich die Welt nicht verändert, kommt man mit entsprechender Übung immer weiter. Das Spiel ist für iOS und Android kostenlos erhältlich. Temple Run 2

Ein riesiger Erfolg ist Temple Run. Das Spielprinzip geht weit über die One-Touch-Steuerung hinaus, per Gestensteuerung wechselt man die Laufrichtung, springt, oder duckt sich unter Hindernissen durch. Temple Run 2 kommt ganz nach dem Motto „Höher, schneller und weiter“ daher. Mehr Powerups, schönere Grafik und neue Hindernisse fesseln Millionen Spieler weltweit. Man rennt vor einem wildgewordenen Affen davon, während man Münzen einsammelt und Hindernissen ausweicht. Das Ziel: ganz klar die höchste Punktzahl. Frustrationsmomente bleiben nicht aus, auch das macht den Reiz von Temple Run aus. Auch wenn solche Spiele oftmals nach einem Hype in Vergessenheit geraten, kann man sie jederzeit wieder hervorholen und wieder der Rennsucht verfallen. Temple Run 2 ist kostenlos für iOS, Android und Windows Phone verfügbar.

Caschy

Dortmunder im Norden. Blogger, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac. Auch zu finden bei Twitter, Google+ , Facebook, XING und youtube

Themen dieses Artikels
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de