Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
12. September 2017

Richtig teure Apps – alle richtig sinnlos!

Wer das kauft, ist selbst Schuld: Bis zu 1000 Euro kosten diese Apps. Dabei können sie wirklich gar nichts.

Titelbild_teure Apps

Man kennt das: Der Monat ist zu Ende und das Konto will einfach nicht leer werden.

Obwohl man schon das Fünft-Auto gekauft, sich jeden Abend Kobe-Rind gegönnt und allen Kollegen einen Vollrausch ausgegeben hat, quillt das Portemonnaie nach wie vor über. Wohin nur mit der Kohle?

 

Zu viel Geld? Apps lösen das Problem

Wenn ihr euch auch in dieser Situation seht, verzweifelt nicht! Ihr könnt eure Euros ganz einfach und schnell loswerden: Mit lächerlich teuren Apps.

Teure Apps, die gar nichts können

App-Entwickler Penitax machte Schlagzeilen mit gut drei Dutzend Apps. Für rund 350 Euro konntet ihr diverse Schmuckstücke erwerben. Was die konnten? Genau genommen: Gar nichts. Nein wirklich. Die Apps hatten keinerlei Nutzen.

Zum Preis eines kleinen All-inclusive-Malle-Urlaubs gab’s einfach ein paar hübsche Bilder auf den Handy-Screen.

 

Penitax kluges Konzept

Da Penitax die Apps ab und zu kostenlos rausgehauen hat, schrieben einige User lustige Kommentare, gaben ironisch gemeinte gute Bewertungen ab...und dann haben wohl einige Leute tatsächlich diese Apps erworben.

Das bedeutet bei dem Kaufpreis schon ein ganz schönes Sümmchen. Mittlerweile findet man die Apps allerdings nicht mehr im Play Store.

I am Rich – Konnte auch nix. War aber noch teurer.

Ein weiteres Beispiel ist schon ein paar Jährchen alt: Bis zu $1000 musste man zeitweise für die App “I am Rich” hinblättern. Was konnte die App?

Richig: Nix. Für $1000 bekam der Käufer einen roten Punkt zu sehen und bei Klick darauf den Text: “I am rich / I deserv it / I am good / healthy & successful” (auf Deutsch: "Ich bin reich / ich verdiene es / ich bin gut  / gesund und erfolgreich).

Der kurze Text enthielt einen Rechtschreibfehler. Sonst nichts. Apple entfernte die App übrigens aus dem Store.

Aktuelle Apps für viel Geld mit wenig Nutzen

Nach wie vor gibt es immer wieder solche sinnlosen, aber völlig überteuerten Apps. Wie wäre es z.B. mit dem Fidget Spinner für rund 350 Euro?

Oder I Am Rich Lite Dollar zum selben Schnäppchenpreis? Wir möchten an dieser Stelle nicht verraten, was ihr für euer Geld bekommt. Es ist euch sicher selbst schon längst klar…

Und warum das alles?

Sind diese Art von Apps fiese Geldmache von Betrügern? Ein Ausdruck digitaler Kunst, die unsere Gesellschaft auf sinnloses Geldausgeben aufmerksam machen möchte?

Oder haben diese Entwickler einfach einen merkwürdigen Sinn für Humor? Wir wissen es auch nicht.

Falsche App gekauft? Einfach zurück geben!

Falls ihr jedoch aus Versehen eine dieser Apps oder eine andere sinnlose bzw. fehlerhafte Anwendung erworben habt – ihr könnt über die App-Rückgabe im Google Play Store eine Erstattung beantragen.

Auch Apple erlaubt euch die Rückgabe und Erstattung.

Kurz gesagt

-   Bleibt doch lieber beim Kobe-Rind oder gebt euren Freunden mal einen aus. Diese überteuerten Apps braucht wirklich keiner.

-   Augen auf beim App-Kauf: Es gibt häufig kostenlose Alternativen für kostenpflichtige Apps.

-   Falsche App erworben oder Fehler entdeckt? App Rückgabe und Erstattung ist im Google Play Store  und bei Apple möglich.

Antonio

AntoniOS ist Apple Nerd und braucht zum Arbeiten ordentlich Input: Schüttest Du Red Bull rein, kommen feinste Reviews raus. Ganz einfach. 

Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

Kundenservice per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

Zum Kundenservice
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de