Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
19. Mai 2016

Mobile Games Tipps: Angry Birds Action!

Zum ersten Kinofilm der wütenden Vögeln startet die Spieleschmiede Rovio mit "Angry Birds Action!" in einen weiteren Teil der Spiele-Hit-Serie.

Angry Birds

    

 

Entwicklerstudio Rovio Entertainment rührt mit "Angry Birds Action!" ordentlich die Werbetrommel für den noch 2016 anstehenden Animationsfilm.

Fans können sich bis zum Kinostart mit dem mittlerweile 13. Teil der Spiele-Hit-Reihe sehr gut die Zeit vertreiben. (Kostenlos, erweiternde In-App-Käufe)

Eier retten, Bonbons sammeln und Dinge zerstören.

Ähnlich einem 3D-Flipper schickt man die gefiederten Freunde Red, Bombe, Chuck und Terence mit ihren unterschiedlichen speziellen Fähigkeiten durch 90 Level.

Durch clevere Bandenschüsse gilt es, die Vögel im richtigen Winkel herumflitzen zu lassen, sodass Sie möglichst wenig Versuche brauchen, bis alle anvisierten Ziele getroffen wurden.

Dabei müssen unterschiedliche Aufgaben gelöst werden: Eier retten, Bonbons einsammeln oder einfach nur eine vorgegebene Anzahl an Dingen zerstören. Für abgeschlossene Levels gibt es Belohnungen.

 

Vogelcodes zum Kinofilm

Als Bonus für die wahren Fans haben die Entwickler auf Plakaten, auf Fan-Artikeln sowie im Abspann des Kinofilms Vogelcodes platziert. Nach Scannen dieser Codes mit der App lassen sich neue Level, weitere Minispiele und Power-Ups freischalten.

Volle Energie kostet

„Angry Birds Action!“ hat wie die anderen Games der Reihe ein Energiesystem. Will man wieder volle Energie, kostet das - entweder eine ordentliche Portion Geduld oder Bares. (Erweiternde In-App-Käufe)

Fazit

Die "Angry Birds" sind Kult. Auch der neueste Ableger der Spiele-Reihe, "Angry Birds Action!", verspricht jede Menge Spielspaß mit den wütenden Vögeln. Aber leider scheint Rovio die Spieler regelrecht zur In-Game-Währung zu drängen. Kostenlos spielen ist leider kaum möglich.

mic-Redaktion

Hier schreibt die Redaktion. Mal der und mal die. Geballte Technikkompetenz, leidenschaftliche Smartphone-User und erfahrene App-Tester. Alles aus erster Hand und am Puls der Zeit. 

Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

Kundenservice per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

Zum Kundenservice
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de