Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
05. Januar 2016

Mobile Games Mittwoch #10: Hearthstone: Heroes of Warcraft

mobilemittwoch10_6.jpg

Kartenspiele sind eigentlich gar nicht mein Ding – ich würde fast sagen, ich hasse Magic: The Gathering und Co. – aber irgendwie macht Hearthstone: Heroes of Warcraft etwas richtig. Ursprünglich hat Blizzard Hearthstone auf dem PC veröffentlicht und schon damals einige Kartenfremde zu Kartenfreunden gemacht.

Mit dem Release der Mobileversion von Hearthstone: Heroes of Warcraft wurde auch ich zum Kartenfreund. Das kostenlose Spiel setzt darauf, dass der Nutzer unterschiedliche Karten im Spiel sammeln kann, um mit ihnen zu spielen. Gespielt wird sowohl gegen computergesteuerte, als auch menschliche Gegner… und alle sammeln Karten.

Das Spiel läuft rundenbasiert ab. Jede Karte kostet eine bestimmte Anzahl an Magiesteinen, die pro abgelaufener Runde von 0 auf 10 aufgefüllt werden. Spieler 1 verfügt in der ersten Runde also über einen Magiestein, den er für eine Karte, mit diesem Wert ausgeben kann. In Runde zwei verfügt er über zwei Magiesteine, die für eine 2-Stern-Karte oder zwei 1-Stern-Karten ausgegeben werden kann. Und so weiter und sofort…

Puh, aufgeschrieben klingt es komplizierter, als es eigentlich ist! Hearthstone ist selbsterklärend.

Die detailverliebten Karten stellen Charaktere aus dem beliebten Warcraft Universum dar. Sogar ich, als ausgesprochener “Nicht-Fan” des Spieluniversums, muss die Charaktere wertschätzen und irgendwie bestaunen. Hinter jeder Karte steckt irgendwie ein Epos.

Auch das Kartenspiel an sich ist im Universum verankert: Die erste Runde muss man gegen einen betagten und sympathischen WirtshausbBesitzer absolvieren. Hearthstone: Heroes of Warcraft vermittelt das Gefühl, dass es tief verankert ist in einer anderen Welt, in die man abtauchen will.

Eigentlich sollte ich keinen Spaß an Hearthstone haben dürfen: Ich mag Kartenspiele nicht und ich stehe nicht auf das Warcraft Universum – doch trotzdem zieht mich Hearthstone in seinen Bann. Die unfassbar gute mobile Umsetzung des Kartenspiels zieht jeden Spieler im Kartenumdrehen in den Bann. Try it!

Hearthstone: Heroes of Warcraft im App Store | Hearthstone: Heroes of Warcraft im Google Play Store

Mehr von Kon auf Pixelburg.tv | Mehr von Kon auf Twitter

 

Smartphones, unsere ständigen Begleiter und Assistenten, helfen uns produktiver, kreativer und vernetzter zu sein, als wir uns jemals hätten vorstellen können. Aber hey, man braucht auch mal ‘ne Pause, und da zocke ich gern mal ein Smartphone-Game.

Mein Name ist Kon, ich bin Videospielredakteur bei Pixelburg und beschäftige mich den ganzen Tag mit Videospielen. Und weil es diese Spiele wie Sand am Meer gibt und jeden Tag neue im Google Play Store und bei iTunes erscheinen, kann ich euch dabei helfen, in der Masse die besten Videospiele für euer Smartphone zu entdecken.



KON

Kon liebt Videospiele, Wrestling und Technik. Mehr von Kon auf www.pixelburg.tv und auf Twitter unter @kon1312.

Themen dieses Artikels
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de