Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
26. August 2015

Mobile Games Mittwoch #1 Crossy Road

mibilemittwoch01.jpg

Bereits Ende 2014 war Crossy Road auf so gut wie allen Smartphones zu finden und es gibt einen guten Grund, wieso es noch heute auf meinem ist – es ist ein verdammt gutes Spiel.
Es gibt nicht viele Menschen auf dieser Welt, die älter als 16 Jahre sind und von sich behaupten können, sie hätten noch nie von Frogger gehört. Crossy Road kombiniert Froggers Gameplay mit einer modernen Touch-Steuerung und charmanter Grafik.
Das Spielprinzip ist simpel: Der Spieler muss eine Figur unbeschadet über Straßen und Flüsse bringen und dabei möglichst weit kommen. Mit einem einfachen Wisch nach oben setzt sich das Huhn, der Frosch, der Feuerwehrmann oder eine andere selbstgewählte Figur in Bewegung. Damit Ihr Euch nicht allzulange Zeit lasst, schwebt im wahrsten Sinne des Wortes eine Gefahr über der Figur – wer trödelt, wird vom Adler gefressen!Es scheint, als wäre ein Laster voller Goldmünzen auf den Straßen von Crossy Roads explodiert, denn überall liegen die verlockenden, goldenen Münz...VERDAMMT, der Adler hat mich gefressen!

Wer vom voreingestellten Hühnchen genervt ist, kann ganz einfach die Spielfigur ändern. Entweder findet man eine neue Figur, mit der man die Straßen unsicher machen kann oder man kauft sich eine der vielen Figuren. Crossy Road zwingt sich niemandem auf und funktioniert ganz wunderbar, ohne dass man auch nur einen Cent in das Spiel investiert – obwohl es vielleicht ganz nett wäre dem Entwickler etwas Geld in den Hut zu werfen, indem man eine Figur kauft ;-)

Es geht nicht darum die Prinzessin oder die Welt zu retten, sondern ganz einfach darum Münzen zu sammeln, den Score zu erhöhen und neue Figuren freizuspielen.
Crossy Road recycled ein bewährtes Spielprinzip und streut seine eigene Note mit ein, um eines der besten mobile Games zu werden, das in den letzten Jahren für Smartphones erschienen ist. Crossy Road ist in erster Linie kostenlos, bietet Willigen aber auch die Möglichkeit für kosmetische Updates zu zahlen – und selbst das lohnt sich.

Was haltet Ihr von Crossy Road und wie ist Euer Highscore? 

Bis zum nächsten Mobile Games Mittwoch in zwei Wochen!
Crossy Road im Google Play Store | Crossy Road bei iTunes
Mehr von Kon auf Pixelburg.tv | Mehr von Kon auf Twitter


Smartphones, unsere ständigen Begleiter und Assistenten, helfen uns produktiver, kreativer und vernetzter zu sein, als wir uns jemals hätten vorstellen können. Aber hey, man braucht auch mal ‘ne Pause, und da zocke ich gern mal ein Smartphone-Game.

Mein Name ist Kon, ich bin Videospielredakteur bei Pixelburg und beschäftige mich den ganzen Tag mit Videospielen. Und weil es diese Spiele wie Sand am Meer gibt und jeden Tag neue im Google Play Store und bei iTunes erscheinen, kann ich Euch dabei helfen in der Masse die besten Videospiele für Euer Smartphone zu entdecken.

KON

Kon liebt Videospiele, Wrestling und Technik. Mehr von Kon auf www.pixelburg.tv und auf Twitter unter @kon1312.

Themen dieses Artikels

Google iOS Apple Smartphone
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de