Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
29. Mai 2017

Die besten Android-Apps 2017

Ihr sucht die besten Android Apps 2017? Wie gut, dass Google gerade die Top 12 prämiert hat.

Die besten Android Apps 500

60 Apps standen zur Auswahl und auf der Entwicklerkonferenz von Google wurden nun die zwölf besten Android-Apps gewählt. Man muss nicht alles nachvollziehen können, aber ein paar Highlights waren definitiv dabei und diese befinden sich auch schon auf unseren Handys. Vielleicht ist ja für euch auch was dabei.

Best App: Memrise

Reisen bildet, kostet aber viel Kohle. Wer trotzdem eine Sprache lernen möchte und nicht wie der letzte Vollhonk nur mit einem „Una cerveza por favor“ die Massen begeistern will, der holt sich die Lern-App Memrise auf sein Smartphone. Damit klappt es neben dem Bier vielleicht auch mit einer fetzigen Abendbegleitung. 

Best Game: Transformers

Ja, Michael Bay: Pathos, Explosionen und USA-Flaggen. Wobei der erste Tansformers-Teil amüsant war. Das Game darf sich als beste Android-App 2017 im Bereich „Game“ bezeichnen und nicht nur die Jury zeigte sich beeindruckt. Grafik und Gameplay sind überragend und keine Angst, euer Handy explodiert nicht. Es sei denn, ihr habt ein Galaxy Note 7 – Höhö.

Standout Indie: Mushroom 11

Es gibt Games und es gibt Games: Mushroom 11 ist einzigartig. Dabei handelt es sich um ein Puzzle-Jump-Game, das irgendwie eine Mischung aus Fear an Loathing in Las Vegas und Fluch der Karibik ist – vong Gefühl her. Man könnte es auch als abgefahren und psychedelisch beschreiben und ist ein Muss auf eurem Handy.

Standout Startup: Hooked

Auch Hooked darf sich als beste Android App des Jahres bezeichnen. Im Grunde sind es Kurzgeschichten, die in Form eines WhatsApp-Verlaufs daherkommen. Das ist durchaus spannend und macht auch Spaß – allerdings sind InApp-Käufe Pflicht und die Wartezeit von 40 Minuten für freies Lesen nervt. Als kleines Häppchen aber nett.

Best Android Wear Experience: Runtastic

Über Runtastic muss man wohl keine großen Worte verlieren. Wer sich mal von Netflix, Bier und Chips abwenden und im Sommer am Strand nicht ins Wasser geschoben werden will, der darf hier zugreifen und sich ein wenig in Form bringen. Die Funktionen sind umfassend und ihr seht bald aus wie Zac Efron – also vom Körper her (Puh!).

Best VR Experience: Virtual Virtual Reality

Virtual Reality ist schon eine feine Sache. Mal ganz in eine neue Realität abzutauchen und die Umgebung zu vergessen, ist spannend und kann Frohsinn bringen – wie auch aufgescheuerte Ellenbogen, wenn man den Raum um sich vergisst. Virtual Virtual Reality lädt euch in verschiedene Welten ein und hat eine enorme Tiefe – lohnt sich!

Best AR Experience: Woorld

Und auch Augmented Reality ist im Kommen. Ihr denkt, ihr kennt eure Wohnung? Woorld wird euch zeigen, was ihr aus den eigenen vier Wänden und eurer Umgebung machen könnt. Ist auch mal was anderes als dieses ganze IKEA-Krams-Zeug. Umdekorieren geht auch per App und darin kann sogar gezockt werden!!!

Best TV Experience: Red Bull TV

Die besten Skateboard-Tricks, waghalsige Downhill-Fahrten oder ein Mensch, der sich aus dem Weltraum schmeißt – das alles könnt ihr bei Red Bull TV verfolgen. Neben Extremsport gibt es die verschiedensten Dinge zu sehen, darunter auch Musik und Kultur. Die App hat sich angeblich knapp gegen RTL 2 durchgesetzt ....

Best Social Impact: ShareTheMeal

Mal kurz ein ernstes Thema: ShareTheMeal ist mal wirklich eine sinnvolle App. Denn hier geht es darum, hilfsbedürftigen Kindern zu helfen. Warum auch immer, viele Kinder leiden unter Armut und Hungersnot – das müsste in der heutigen Zeit nicht sein, aber in einer profitgeilen Welt leider keine Seltenheit. Holt euch die Android-App und helft! Danke. 

Best Accessibility Experience: IFTTT

Ihr habt einen Account für Reddit, Spotify, Twitch und schnackt gerne mit Alexa von Amazon? Für einen Job ist im Grunde keine Zeit, der Freizeitstress nagt am Rad der Zeit. Mit der Android-App IFTTT bündelt ihr alles in einer App und entschleunigt ein bisschen. Geht auch mit Alkohol, aber eben auch so. Jeder so wie er kann!

Best App for Kids: Animal Jam

Kommen wir zum Kapital unserer Zukunft: Die Kinder. Joa, auch die wollen mal am Handy daddeln und da es Tinder noch nicht für FSK6 gibt, muss ein Game her. Bei Animal Jam schlüpfen die Kleinen in die Rolle eines Tieres und gehen auf Entdeckungsreise, lernen so nützliches in dieser Welt. Hört sich irgendwie doch nach Tinder an, oder?

Best Multiplayer: Hearthstone

Doppelkopf und Skat sind durchaus schöne Spiele. Dennoch: Ein bisschen Trash-Talk, gruselige Monster und Special Effects dürfen es auch sein. Hier kommt die Android-App Hearthstone ins Spiel. Ihr könnt gegen den Computer oder andere Leute zocken, eure Taktik verfeinern und in der Arena um den ganz großen Wurf zocken – macht Laune!

Gunnar Social

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Hat einen Blog und ist auch bei Twitter zu finden.

Themen dieses Artikels

Android App
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 18:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

Kundenservice per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

Zum Kundenservice
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de