Du willst unseren News-Alarm?
Yeah, kriegst Du! Trage hier Deine E-Mailadresse ein.

Super, das hat funktioniert!

Wir haben Dir eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schau gleich nach und folge den Anweisungen in der E-Mail.

×
06. Juni 2016

Die Top 3 Bike-Apps für iPhone und Android

Ab in den Sattel: Pünktlich zum offiziellen Tag des Fahrrads haben wir für euch die besten Apps für euer Bike getestet. 

Bike-Apps

Egal, ob im Großstadtdschungel oder beim Downhill-Race: Smarte Apps bieten viele sinnvolle und spannende Features für sicherheitsbedachte Fahrradfahrer und waghalsige Mountainbiker.

Wir haben uns erst in den App-Store und dann in den Sattel geschwungen, um für euch die drei besten Apps ausfindig zu machen.

Strava: Mit dieser App forderst du deine Bike-Freunde heraus


Um es kurz zu machen: Strava bietet alles, was ihr als Fahrradfahrer braucht und ist vor allem für Trainingsweltmeister unverzichtbar.

Besonders gut hat uns das klare Interface gefallen, das euch jederzeit alle wichtigen Daten zu eurer Fahrt anzeigt – vorausgesetzt, ihr montiert euer Smartphone mit einer Halterung an den Lenker.

Über GPS könnt ihr eure Fahrten zuverlässig aufzeichnen und auswerten.

Was Strava besonders macht, ist die große Community. Messt euch mit Facebook-Freunden oder findet Inspiration und Challenges für neue Strecken.

Über die Folgen-Funktion könnt ihr euch virtuell sogar an das Hinterrad einiger Profi-Biker hängen. Wie lange werdet ihr mithalten können?

Strava gibt es für iPhone und Android. Für einige Funktionen benötigt ihr einen Premium-Account. Diesen erhaltet ihr ab 5,99 Euro pro Monat.

Google Maps: Smartes Navigieren von A biz Z


Google Maps ist unserer Meinung nach die beste App, um als Fahrradfahrer geschmeidig durch den Großstadtdschungel zu kurven. Google Maps sucht euch den besten Weg von A nach B so zuverlässig wie keine andere App.

Sehr positiv: Wenn ihr keine Halterung an eurem Bike anbringen wollt, könnt ihr das Smartphone auch in die Tasche stecken und euch die Route über eure Kopfhörer ansagen lassen.

Wenn ihr zwischen A und B noch ein bisschen Zeit habt, versorgt die App euch mit Tipps, etwa für einen schnellen Mittagshappen oder einen Abstecher zum trendigsten Spot der Stadt.

Google Maps ist kostenlos für iPhone und alle Android-Geräte.

Bike Doctor: Der Emergency Room für eure Fahrräder


Wenn ihr bisher regelmäßig euer Geld im Fahrrad-Shop gelassen habt oder die Bike-Experten unter euren Freunden schon die Augen verdrehen, wenn ihr mal wieder Hilfe bei einem Platten braucht, ist Bike Doctor die App eurer Wahl.

Reifen wechseln, Bremsen anziehen, Schaltung warten: Mit dem englischsprachigen Bike Doctor könnt ihr von nun an Schritt für Schritt alle wichtigen Reparaturen selbst durchführen.

Die 4,99 Euro für iPhone und Android habt ihr spätestens mit der ersten eingesparten Reparatur wieder reingeholt.

Welche ist eure favorisierte App für euer Bike? 

Gunnar Social

Westfale im Norden. Begeistert von Smartphones, Gadgets und technischem Firlefanz. Liebt Ska, Social Media und Journalismus. Hat einen Blog und ist auch bei Twitter zu finden.

Themen dieses Artikels

Apps Google Gunnar Social
Du willst alle aktuellen News per Mail? Dann trage dich in den NEWS-ALARM ein.

Mein Onlineservice

Änderungen und Anpassungen an Ihrem Tarif und Ihren Daten können Sie unkompliziert jederzeit über den Onlineservice durchführen.

Zum Onlineservice
  

Bestellhotline

040 34 8585 100

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

Service-Hotline

040 34 8585 300

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr

040 34 8585 305

Mo - Fr08:00 - 20:00 Uhr
Sa09:00 - 17:30 Uhr
  

Kundenservice per E-Mail

Kontaktiere uns ganz einfach per E-Mail.

Zum Kundenservice
  

klarmobil.de auf facebook

facebook.com/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf twitter

  

klarmobil.de auf youtube

youtube.de/klarmobilDE
  

klarmobil.de auf instagram

instagram.com/klarmobil.de